We travel, some of us forever, to seek other states, other lives, other souls.

Anaïs Nin
Lateinamerika, Latino Travel

Barbara Stirnimann

Über Mich

Leben und Reisen in Südamerika hat immer wieder aufs Neue überrascht. Kein Land wie das Andere, viele verschiedene Hochkulturen, eine reiche Geschichte und alle Klimazonen. Orte wie die Galapagos, Osterinseln, Machu Picchu und die verschiedenen Inka Trail-Routen besucht zu haben und einige sogar mehrmals, empfinde ich als grosses Privileg. Dazu kommen noch die faszinierende Grossstädte wie Buenos Aires, Lima oder Rio de Janeiro mit ihren tempramentvollen Menschen und den unterschiedlichsten kulinarischen Genüssen. 

Hier finde ich immer wieder etwas Unbekanntes, Liebenswertes und Einzigartiges. 

Gerne stelle ich Ihnen mein Wissen zur Verfügung, damit Sie eine unvergessliche Reise erleben und etwas Neues entdecken. 

Spezialist für

Südamerika. Individual- und Gruppenreisen in Peru, Ecuador, Chile und Argentinien. Wander- und Trekking Ferien, speziell der Inkatrails. Amazonas- und Galapagoserlebnisse. 

Barbara Stirnimann
Reisezentrum Windisch
Reisespezialistin

Fotos und Videos von Barbara Stirnimann

Machu Picchu
Perito Moreno
Torres del Paine
Lago Titicaca
Salar de Uyuni
Fitzroy
Colca Canyon
Machu Picchu
Perito Moreno
Torres del Paine
Lago Titicaca
Salar de Uyuni
Fitzroy
Colca Canyon

Mein bestes Reise Erlebnis

Zeit mit Freunden

Als ich nach einem Jahr wieder einmal in Buenos Aires vorbei kam, wurde ich von Juan und Pablo in Empfang genommen. Es war schön bekannte Gesichter zu sehen. Natürlich war der Zeitplan gedrängt, umso grösser war die Überraschung als die Beiden meinten: "Komm wir laden dich auf einen Kaffee ein", und sie mich zum bekannten Café Tortoni direkt vor dem Recoletta Friedhof brachten. 

Also sassen wir zusammen, tranken eine Tasse und tauschten uns über unser Leben aus, das unterschiedlicher kaum sein kann. Fern voneinander stattfindet und nur selten in der selben Zeitzone spielt. Genossen die Sonne im Gesicht, den tollen Ort, das entspannte Gespräch. 

All das was uns unterscheidet und distanziert spielte keine Rolle, den Freundschaften schlagen zeitlose Brücken. 

Mein Lieblingsort

Sonnenaufgang

Das ist unmöglich zu entscheiden.

Aber es gibt eine Lieblingszeit. Sonnenaufgang.

In der Stadt sind dies die ruhigen, romantischen Stunden. Auf dem Dorf ist die Arbeit schon voll im Gang. In den Bergen hat man dann oft die beste Sicht, Die Geraeuschkulisse im Jungel ist ohrenbetäubend und die Tiere am aktivsten.

Meine Lieblingsunterkunft

Napo Wildlife Center

Hatten Sie schon einmal das Glück im Jungel aufzuwachen oder auf der Terrasse den Tag ausklingen zu lassen?

Der Lärm ist ohrenbetäubend, so viel Bewegung zwischen den Bäumen und doch braucht es Glück die Akteure auszumachen.

Im Napo Wildlife Center laden die luftigen Zimmer zum Verweilen ein, wäre da nicht auch noch der Panoramabeobachtungsturm, dort Zeit zu verbringen lohnt sich auch und biete spektakuläre Platformen um in bequem in den Jungel zu spähen. Nach jedem Ausflug ob aufs Wasser zu den Piranhas und Kaimanen oder in den Wald zu den Affen, Vögel und Schlangen wird man herzlich in der Lodge empfangen und bei gutem Essen verwöhnt.