Wintertraum - Lappland

Wintertraum - Lappland

Gruppenreise

17.März 2019 - 23.März 2019

Anreise

Nach dem Abflug in Zürich und einem kurzen Zwischenstopp in Helsinki kommen wir im verschneiten Kuusamo an. Der Bus bringt uns in 30 Minuten ans Ziel. Das wunderbare Haus Luppolinna! Die Zimmer werden bezogen und die wichtigsten Informationen für die bevorstehenden Tage werden verkündet. Mit vollen Bäuchen und einem gemütlichen Ausklang geht der erste Tag zu Ende.

Besuch einer Rentierfarm

Nach dem traditionellen Frühstück geht es Richtung Farmhaus. Die Rentiere sind schon bereit für eine kurze Fahrt mit dem Schlitten. Am gemütlichen Feuer erzählt uns die Farmbesitzerin viele spannende Geschichten und erklärt die Lebensweise ihrer Tiere. Zurück im Haus Luppolinna gibt es ein köstliches Mittagessen. Am Nachmittag wagen die einen ihre ersten Langlauf-Versuche oder erkunden die Gegend bei einem gemütlichen Spaziergang mit den Schneeschuhen oder dem Schlitten.

Schneemobil - Abenteuer

Heute geht es auf Schneemobiltour. Beim nah gelegenen Iisakki Village treffen wir unseren lokalen Guide. Nach kurzen Instruktionen geht es zu zweit auf einem Mobil los durch die tiefverschneite Landschaft. Unterwegs gibt es eine kleine Stärkung im warmen Zelt und es besteht die Möglichkeiten, einen Fahrertausch zu machen. Zum Mittagessen versammeln sich alle wieder in unserer Unterkunft und der Nachmittag steht allen zur freien Verfügung.

Schneeschuh - Safari

Bereit für den heutigen Tag beginnt die Fahrt mit dem Bus Richtung Oulanka Nationalpark. Mit den Schneeschuhen angeschnallt, geht es entlang des Oulankajoki Flusses. Das Mittagessen geniessen wir heute zur Abwechslung mitten in den verschneiten Wäldern des wunderschönen Nationalparks. Den Abend lassen wir individuell mit einem Sauna-Gang oder einem Abstecher im Jacuzzi ausklingen. 

Huskyschlitten - Abenteuer

Das Highlight der Woche steht heute auf dem Programm! Nach dem Frühstück fahren wir zur "Erä Susi" Farm. Die Huskies sind schon bereit und los geht's. Zu zweit auf dem Schlitten geniessen wir die an uns vorbei huschenden traumhaft verschneiten Wälder. Auf halbem Weg gibt es eine stärkende Mittagspause. Zurück auf der Farm geht es wieder ins Haus Luppolinna. Nach einem Kleiderwechsel erleben wir ein unvergessliches Sauna Erlebnis, mit kurzer Abkühlung im Eisloch und anschliessendem Aufwärmen im Jacuzzi. Den Tag lassen wir mit einem gemütlichen Abendessen im Restaurant Iisakkin Talo ausklingen.

Der letzte Tag...

Heute Morgen steht kein Plan auf dem Programm. Ob Fatbike fahren, Ice Karting oder einfach die Stille draussen geniessen, jeder ist frei und kann tun was einem am besten gefällt. Nach dem frühen Abendessen, geht es auf zum letzten Abenteuer dieser Woche. Mit den Schneeschuhen wandern wir noch einmal durch den Pulverschnee. Wir geniessen bei klarem Himmel die Sternendecke und wenn man Glück hat, sieht man sogar die Polarlichter. Ein wunderschöner Ausklang dieser abenteuerlichen Woche...

Rückreise

Nach dem Frühstück ist Packen angesagt. Die letzte Gelegenheit bietet sich, ein Souvenir zu kaufen, bevor es ab zum Flughafen geht. Wir treten den Rückflug via Helsinki an. Nun heisst es Abschied nehmen von der fantastischen Natur, der Stille, den Huskies, den gastfreundlichen Einwohnern Finnlands und einer tollen Reisetruppe...