Venedig

Venedig

24.Dezember 2017 - 28.Dezember 2017

Venedig

Wir entflohen dem Weihnachtstress und verbrachten entspannte Tage in Venedig. Zu den meisten Jahreszeiten ist die Stadt überlaufen, doch jetzt im Winter schlendert man durch die wenig frequentierten Gassen und entlang der Promenade zwischen Markusplatz und Arsenale. Das mystische Licht war einfach wunderbar, und trotz Regen während der letzten beiden Tage ein unvergleichliches Erlebnis. Dann waren auch wieder die Geschäfte geöffnet und ich geniesse die Vielfalt von kleinsten Läden und den Märkten im Vergleich zu den üblichen Grossstadtkettengeschäften. Ein Ausflug nach Burano mit seinen farbenprächtigen Häusern ist ein Muss. Und obwohl sehr touristisch darf man sich eine Gondelfahrt einfach nicht entgehen lassen. Wir übernachteten im Hotel Rialto gleiche neben der berühmten Brücke. Ein idealer Ausgangsort, um alle Quartiere von Venedig in wenigen Minuten erreichen zu können.

Karsten Meyer Reiseberichte