Spektakuläre Südafrika Golfreise

Spektakuläre Südafrika Golfreise

Golf

06.November 2014 - 24.November 2014

Pretoria - Legend Resort

Ein Must auf jeder „Bucket-List“ ist das Legend Extreme 19th hole Adventure:
Mit einem Helikopter wird man über 400 Meter etwas unter dem markanten Berggipfel hoch geflogen. Die Helikopterfahrt alleine ist die 1600 Rand schon wert. Ein Feeling wie auf der Achterbahn! Oben angekommen überblickt man das ganze Naturreservat, den 18-Loch Legend Golf-Course, die 10-Loch Tribute Par3 Anlage sowie weit unten das klein erscheinende Green des Extreme 19th whole – 400 Meter tiefer und 400 Meter entfernt! Ein neuer persönlicher Longest Drive ist garantiert. 6 Bälle können abgeschlagen werden. Nur 3 Golf-Professionals ist bisher ein Birdie auf dem Par3 in extremis gelungen – wer als erstes ein whole in one schafft, gewinne eine Million Rand oder Dollar?

Der 18-Loch Legend Golfcourse ist in einem mittelmässigen Zustand. Die Greens sind meist gross und sehr gut gepflegt, saftig grün. Die breiten Fairways aufgrund der Trockenperiode blass, trocken. Zu dieser Zeit finden Herdentiere den besten Rasen auf dem Golfplatz, was dem Platzzustand weiter beeinträchtigt. Der Course ist abwechslungsreich und ausgesprochen lang, weshalb Buggies benötigt bzw. empfohlen werden. Auch hier trifft man immer wieder auf Zebras und andere Vierbeiner. Beim Loch 18 lagen sogar zwei „Säbel-Böcke“ mitten auf dem Fairway beim Abschlag. Unbeeindruckt schauten Sie den Bällen nach, ohne sich fortzubewegen. Mitte/Ende November startet die Regenperiode mit täglich ca. 3h Regen. Alles wird noch grüner und die Golfplätze erstrahlen wieder in saftigem Grün. 100 Rand Trinkgeld für den Caddie sind Usus.