Golf Studienreise Zypern

Golf

21.September 2018 - 24.September 2018

Secret Valley Golf & Almyra Hotel

Nach Ankunft mit dem Edelweiss Flug in Paphos fahren wir direkt zum Golfplatz Secret Valley, welcher, wie der Name schon sagt, wunderschön eingebettet in einem Tal liegt. Der Platz ist gut zu Fuss machbar, allerdings stehen auch Golfcarts gegen Aufpreis zur Verfügung. Gegen Abend erreichen wir das Hotel Almyra an der Küste von Paphos. Das moderne 5-Sterne-Haus bietet mit 5 Pools genügend Platz um zu entspannen, für Familien wie auch für Paare & Alleinreisende. Vor dem Abendessen besuchen wir noch das benachbarte Hotel Annabelle, ebenfalls ein 5-Sterne-Hotel allerdings nicht ganz so modern wie das Almyra. Beide Hotels liegen direkt an der Promenade von Paphos, welche zum Spazieren einlädt. Es gibt einige Einstiegsstellen, wo man bequem ins Wasser gleiten kann, sowie ein paar kleinere Kies-/Sandstände

Secret Valley Golf
Almyra Hotel

Altstadt von Paphos & Constantinou Bros Hotels

Nach dem leckeren Frühstück im Almyra Hotel erkunde ich die Altstadt von Paphos. Diese liegt ca. 4km vom Meer entfernt und es dauert dann zu Fuss doch 40 Minuten, bis ich angekommen bin. Natürlich kann man auch ein Taxi nehmen. Da Paphos die Kulturhauptstadt 2017 ist, wurde das Zentrum ziemlich aufgerüstet. Man kann jetzt bequem durch die Fussgängerzonen schlendern und in den schmucken Cafés was Kühles trinken. Auch ein Markt mit Souvenirs und zypriotischen Köstlichkeiten gibt es. Da das Zentrum erhöht liegt, hat man von hier aus einen wunderschönen Ausblick über die Stadt und das Meer. Am Abend besuchen wir die drei Constantinou Bros Hotels: Athena Royal Beach, Athena Beach und Asimina Suites. Wobei ich das Asiminia Suites am schönsten finde, da es moderner eingerichtet ist als die anderen beiden. Dennoch sind alle 3 Hotels sehr beliebt und haben viele Stammgäste. Dafür spricht natürlich auch die schöne Lage direkt an der Promenade und am Meer mit einem Sandstrand und Liegebetten.

Constantinou Bros Asimina Suites
Aussicht Paphos
Altstadt von Paphos

Eléa Golf & Aphrodite Hills Resort

Morgens um 09.00h erreichen wir den Eléa Golfplatz, welcher nur ca. 15 Fahrminuten von Paphos entfernt liegt. Von hier aus hat man einen schönen Ausblick aufs Meer und die Umgebung. Nach einem schmackhaften Mittagessen im Clubhaus fahren wir zum Aphrodite Hills Resort. Dies ist momentan das einzige Hotel auf Zypern, welches über einen eigenen Golfplatz verfügt. Das TUI Sensatori Resort liegt idyllisch, umgeben von einer spektakulären Landschaft in der Nähe des „Aphrodite“-Felsen und verfügt über verschiedenste Zimmerkategorien, wo sich Familien und auch Paare & Alleinreisende sich wohlfühlen. Übernachten dürfen wir in den grosszügigen Swim-up Doppelzimmern, welche über einen direkten Poolzugang (geteilt nur mit den Zimmern der gleichen Kategorie) und Ausblick über den Golfplatz verfügen.

Doppelzimmer Swim-Up Aphrodite Hills Resort
Eléa Golf

Aphrodite Hills Golf & Columbia Beach Resort

Nach dem Frühstück besichtigen wir den Aphrodite Hills Golfplatz, auf welchem ein Golfcart obligatorisch ist. Bald finden wir auch heraus, warum: der spektakuläre Platz ist sehr weitläufig, wobei das 7. Loch sogar über ein Tal hinweg gespielt wird. Auf dem ganzen Platz begleiten einem spektakuläre Aussichten aufs Meer und die felsige Umgebung. Als letztes besichtigen wir noch das schöne Columbia Beach Resort in Pissouri Bay. Das Hotel ist im landestypischen Stil eingerichtet und die Wohneinheiten wie ein zypriotisches Dorf angelegt. Es verfügt über direkten Zugang zu dem öffentlichen, flach abfallenden Kiesstrand. Danach heisst es schon wieder Abschied nehmen von Zypern und den warmen Temperaturen. Am Abend fliegen wir mit Edelweiss zurück in die Schweiz.

Aphrodite Hills Golf
Columbia Beach Resort
Aphrodite Hills Golf