Rafiki Beach Camp

Rafiki Beach Camp

Die kleine, familiär geführte Zeltanlage erfüllt die Träume unkomplizierter Selbstversorger. Sie liegt direkt am noch weitgehend unbekannten Strand von Matapalo zwischen Quepos und Dominical. Hier kann man kilometerlange Strandspaziergänge unternehmen oder stundenlang im Schatten einer Palme in der Hängematte ausruhen. Zwischen dem kleinen Swimmingpool und dem breiten, dunklen Sandstrand liegt ein wohlgepflegter Garten mit Sitz- und Liegegelegenheiten. Die afrikanischen Safari-Zelte sind grosszügig dimensioniert und haben auch für Familien mit bis zu zwei Kindern Platz. Hier können Besucher noch das ursprüngliche Costa Rica kennenlernen und mitten in der Natur entspannen!
Preis auf Anfrage
Reisezentrum Windisch
Product Manager
Weitere Spezialisten
Lage
Der Vorteil des Rafiki Beach Camps ist seine zwanglose Atmosphäre und die tolle Lage direkt am Strand. Das ca. 2km entfernte Dorf Matapalo ist touristisch noch sehr unterentwickelt; ausser einer pulpería (einfacher Laden mit Convenience Produkten) und ein paar Sodas (einfache, typische Restaurants mit eingeschränkten und oft spontanen Öffnungszeiten) kann man hier kaum Unterhaltung finden, Quepos und Dominical sind aber per Mietwagen gut zu erreichen: Quepos in ca. 25 Minuten, Dominical in 15 Minuten. Damit bietet sich das Hotel auch als Ausgangspunkt für Wanderungen im Manuel Antonio Nationalpark und der Hacienda Barú bei Dominical an.

Angebot
Die 4 Safari Zelte sind um den kleinen Swimmingpool und die offene Frühstücksküche angeordnet.

Zimmer
Die afrikanischen Safarizelte bieten Platz für bis zu 4 Personen. Sie sind innen gefliesst und der Schlafbereich ist vom Badezimmer mit einer Türe abgetrennt. Die Einrichtung umfasst richtige Betten (normalerweise ein Doppel- und ein ausziehbares Einzelbett), eine Gardarobe und eine Kommode. Auch ein Ventillator steht für alle Fälle bereit, wobei es Abends durchaus abkühlt und durch die geöffneten Zeltfenster mit Moskitonetz genügend frische Luft ins Zelt gelangt. Das Badezimmer umfasst einen langen Waschtisch, Dusche und WC, darüber hinaus einen kleinen Kühlschrank. Da die Zelte nicht abschliessbar sind steht ein Safe für Wertsachen zur Verfügung. Auf der kleinen Holzterrasse vor jedem Zelt laden gemütliche Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein. Das Zeltkonzept passt perfekt in das tropische Umfeld mit Palmen und schattigen Obst- und Mandelbäumen.
Unsere Meinung
Der perfekte Ort für Ihre Robinson-Ferien, gerne auch mit Kindern. Wir empfehlen einen Mietwagen um sich ausserhalb des Hotels zu versorgen.
Unsere Meinung
Der perfekte Ort für Ihre Robinson-Ferien, gerne auch mit Kindern. Wir empfehlen einen Mietwagen um sich ausserhalb des Hotels zu versorgen.
Aktivitäten
Im Hotel wird für aktive Gäste eine Reittour entlang des Strandes und eine Kayaktour auf dem Meer empfohlen. Ausserdem befindet sich in 26 km Entfernung (ca. 45 Minuten Fahrt) die Rafiki Safari Lodge in den Bergen entlang des Flusses Savegre. Es bietet sich z.B. ein vorgelagerter Aufenthalt in der Berglodge an, oder auch ein Tagesausflug zu dem erfrischenden Bergfluss Savegre.

Spezialisten Kontaktieren