Queensland at its Best

Flagge Australien

Queensland at its Best

Die Pazifikküste zwischen Brisbane und Cairns hält einige Leckerbissen für Sie bereit. Fraser Island, die grösste Sandinsel der Welt, die Whitsunday Inselregion oder Port Douglas mit dem Great Barrier Reef und dem Daintree Regenwald sind einge davon.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Standard
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.04.2018 - 31.03.2019
ab CHF 1‘214
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Superior
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.04.2018 - 31.03.2019
ab CHF 1‘484
Ozeanien, knecht reisen
Reisezentrum Windisch
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Queensland at its Best

1. Tag Brisbane - Fraser Island (300 km)
Sie fahren in Richtung Norden nach River Heads. Dort parkieren Sie Ihren Mietwagen, setzen mit der Fähre nach Fraser Island über und erkunden die grösste Sandinsel der Welt.

2. Tag Fraser Island
Sie unternehmen heute eine geführte 4WD Tour auf Fraser Island und besuchen die interessantesten Sehenswürdigkeiten wie den Lake McKenzie, den Eli Creek oder das Schiffswrack der Maheno. Es bleibt auch genügend Zeit für ein erfrischendes Bad in einem der kristallklaren Süsswasserseen. Mit etwas Glück können Sie auch Dingos beobachten.

3. Tag Fraser Island - Bundaberg (150 km)
Weiter fahren Sie nordwärts nach Bundaberg, dem Zentrum des Zuckerrohranbaus und der Heimat des bekannten Bundaberg Rums. Es lohnt sich der Rumbrennerei einen Besuch abzustatten. Zudem befindet sich in der Nähe der «Mon Repos» Strand, welcher von November bis Februar Schildkrötenbrutkolonien beheimatet.

4. Tag Bundaberg - Yeppoon (340 km)
Der heutige Tag führt Sie via Gladstone in den gemütlichen Küstenort Yeppoon. Die Ortschaft ist bekannt durch seine schönen Sandstrände, die zum Baden einladen sowie auch das vielfältige Hinterland.

5. Tag Yeppoon - Mackay (360 km)
Fahrt auf dem Bruce Highway nach Mackay. Rund um Mackay liegt ein riesiges Farm- und Rinderzuchtgebiet. Die Stadt selber ist viktorianisch geprägt.

6. Tag Mackay - Airlie Beach (160 km)
Ihr Weg nach Airlie Beach führt Sie vorbei am schönen Cape Hillsborough Nationalpark, einer Halbinsel mit felsigem Küstenabschnitt vulkanischen Ursprungs. Ein Spaziergang lohnt sich hier auf jeden Fall. Danach geht die Fahrt weiter nach Airlie Beach, dem Tor zur Whitsunday-Inselregion.

7. Tag Airlie Beach/Whitsundays
Geniessen Sie einen Tag zur freien Verfügung in den Whitsundays. Sie haben die Möglichkeit, eine Bootsfahrt zum Whitehaven Beach zu unternehmen (auf eigene Kosten). Der Whitehaven Beach gilt als einer der schönsten Strände weltweit.

8. Tag Airlie Beach - Townsville (290 km)
Fahren Sie durch ausgedehntes Landwirtschaftsgebiet, über Bowen und Ayr, nach Townsville. Es bieten sich immer wieder herrliche Ausblicke auf vorgelagerte Inseln.

9. Tag Townsville - Mission Beach (240 km)
Von Townsville geht es heute auf dem Bruce Highway nach Mission Beach, der kleinen Ortschaft direkt an einem schönen Sandstrand. Mit etwas Glück können Sie in dieser Region auch Kasuare, die sehr seltenen und vom Aussterben bedrohten flugunfähigen Vögel, sehen.

10. - 11. Tag Mission Beach - Port Douglas (210 km)
Sie verbringen zwei Nächte im schönen, ruhigen Städtchen Port Douglas. Unternehmen Sie einen Ausflug in den Daintree Nationalpark, zur Mosman Gorge oder besuchen Sie das faszinierende Great Barrier Reef.

12. Tag Port Douglas - Cairns (70 km)
Am letzten Tag Ihrer Reise fahren Sie der malerischen Küstenstrasse entlang zurück nach Cairns, wo Ihre Mietwagenrundreise endet.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz