Privatreise Dreams Guatemala

Flagge Guatemala

Privatreise Dreams Guatemala

Auf dieser exklusiven Reise logieren Sie in ausgesuchten Hotels und besuchen zusammen mit Ihrem persönlichen Reiseleiter die schönsten Orte des Landes. Sie besteigen steil aufragende, von Urwald umgebene Mayapyramiden, gleiten mit dem Boot über das glitzernde Wasser des malerisch gelegenen Atitlánsees und schlendern durch die kopfsteingepflasterten Gassen der beeindruckenden Kolonialstadt Antigua.
Termine und Preise auf Anfrage
Reisebüro und Geschäftsreisen
Filialleiter
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Privatreise Dreams Guatemala

1. Tag Guatemala City - Antigua
Individuelle Ankunft in Guatemala City. Empfang und Transfer in die schöne Kolonialstadt Antigua. Ihr «kleines und feines» Hotel befindet sich in der Altstadt.

2. Tag Antigua
Am Vormittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch die ehemalige Hauptstadt. Die farbigen Fassaden, die engen Gassen, die reich verzierten Kirchen und der Hauptplatz mit der Kathedrale verleihen Antigua eine charmante und würdevolle Atmosphäre. In den umliegenden Dörfern lernen Sie am Nachmittag auf einer Farm alles über den Kaffeeanbau kennen und besuchen ein traditionelles Musik- und Trachtenmuseum.

3. Tag Antigua
Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrem Reiseleiter den ganzen Tag weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt und der Umgebung zu erkunden. Erklimmen Sie einen Vulkan oder unternehmen Sie eine Fahrradtour.

4. Tag Antigua - Panajachel
Heute fahren Sie nach Sololá, einem kleinen Indiodorf mit einem bekannten Früchte- und Gemüsemarkt. Von hier können Sie bereits den schönen Atitlán-See sehen. Nach einer steilen Fahrt hinunter ins Tal erreichen Sie den Ort Panajachel, welcher sich direkt am See befindet.

5. Tag Panajachel
Der See mit seinem spiegelglatten, glasklaren Wasser ist von majestätischen Bergen und Vulkanen umgeben. Sie starten zu einer kurzweiligen Bootsfahrt über den See zum malerischen Dorf Santiago. Hier leben die Indios noch das traditionelle Leben und tragen die alte, farbenfrohe Tracht.

6. Tag Chichicastenango
Der Markt von Chichicastenango ist bestimmt eines der beeindruckenden Erlebnisse dieser Reise. Zweimal wöchentlich bringen Indios ihr Gemüse und ihre Handarbeiten über viele Kilometer zum Markt. Dazu gehören ebenfalls die rituellen Zeremonien, die sich seit 400 Jahren nicht geändert haben.

7. Tag Panajachel - Flores
Geniessen Sie den freien Morgen am See. Am Nachmittag Transfer nach Guatemala City und Flug nach Flores, der Hauptstadt des Bezirks El Petén. Transfer ins Boutiquehotel Bolontiku, welches direkt am See liegt.

8. Tag Tikal
Die mystische Kultstätte Tikal ist eine der grössten Maya-Ruinen und liegt im dichten, tropischen Dschungel. Sie besichtigen die "Grosse Stadt", wo Sie den Jaguar Tempel und die Masken des grossen Platzes sehen.

9. Tag Flores
Geniessen Sie die freien Stunden im Hotel am Petén Itzá See. Transfer zum Flughafen und individuelle Weiterreise. Ab Flores gibt es Flüge nach Cancún in Mexico, nach Belize zur Badeferienverlängerung oder nach Guatemala City zur Rückreise in die Schweiz.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

  30x in der schweiz