Privatreise Aguas del Sur

Flagge Chile

Privatreise Aguas del Sur

Faszinierende Naturschauspiele zwischen Vulkanen und Eis. Entdecken Sie die fruchtbare, immergrüne Seenlandschaft, erleben Sie blauschimmernde Gletscher, Eisberge, zerklüftete Fjorde und die faszinierende Tierwelt des Südens. Ein besonderer Genuss ist die Fahrt von Punta Arenas nach Ushuaia an Bord eines der komfortablen Schiffe von Cruceros Australis - M/V Stella oder M/V Ventus.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Mittelklasshotel
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.11.2017 - 24.03.2018
ab CHF 11‘940
19.09.2018 - 30.09.2018
ab CHF 11‘510
01.10.2018 - 31.10.2018
ab CHF 11‘720
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Erstklasshotel
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.11.2017 - 28.02.2018
ab CHF 13‘010
01.03.2018 - 24.03.2018
ab CHF 12‘900
19.09.2018 - 30.09.2018
ab CHF 12‘540
01.10.2018 - 31.10.2018
ab CHF 12‘830
Reisebüro
Filialleiterin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Privatreise Aguas del Sur

1. Tag Zürich – Santiago de Chile
Am Abend Abflug ab Zürich mit Swiss via São Paulo und mit TAM weiter nach Santiago.

2. Tag Santiago de Chile
Ankunft in Santiago de Chile. Nachmittags Stadtbesichtigung in Santiago mit Ausflug zum Cerro San Cristóbal oder Cerro Santa Lucia.

3. Tag Santiago de Chile
Ganzer Tag zur freien Verfügung oder unternehmen Sie zum Beispiel einen Ausflug nach Valparaiso (fakultativ).

4. Tag Santiago de Chile – Puerto Varas
Gegen Mittag Flug nach Puerto Montt und Fahrt nach Puerto Varas.

5. Tag Lago Todos los Santos und Osorno
Auf der Fahrt zum Todos los Santos See besuchen Sie die Petrohue-Wasserfälle. Bootsfahrt auf dem See mit Blick auf den schneebedeckten Vulkankegel des Osorno. Anschliessend geht es hinauf zum Bergrefugium des Osorno (wetterbedingt). Spaziergang durch die Lavafelder des Vulkans mit Blick über die Seenplatte.

6. Tag Puerto Varas – Puerto Natales
Am Morgen Flug von Puerto Montt nach Punta Arenas. Von dort geht es auf einer ca. 4-stündigen Fahrt mit dem öffentlichen Bus nach Puerto Natales. Der Weg führt durch die patagonische Steppenlandschaft vorbei an typischen Estancias und Schaffarmen.

7. Tag Torres del Paine Nationalpark
Am frühen Morgen werden Sie im Hotel abgeholt und fahren in den berühmten Nationalpark Torres del Paine. Auf einer Rundfahrt durch den Park haben Sie herrliche Ausblicke auf das dramatische Cuernos-Massiv, die hoch aufragenden Torres-Spitzen und den milchiggrauen See Lago Grey. Bei einigen kürzeren Wanderungen gelangen Sie zu den schönsten Aussichtspunkten und lernen die abwechslungsreiche Flora und Fauna des Parks kennen.

8. Tag Torres del Paine – Punta Arenas/ Cruceros Australis
Am Morgen werden Sie im Hotel abgeholt und nach Punta Arenas zum Hafen gefahren. Einschiffen auf die Stella oder Ventus Australis. Durch die legendäre Magellanstrasse beginnt Ihr Patagonien Abenteuer.

Entdecken Sie an Bord des komfortablen Schiffes der Cruceros Australis die grandiosen Naturschönheiten am südlichsten Ende der Welt. 5 Tage lang kreuzen Sie durch Inselgewirr und stille Fjorde, kalbende Gletscher und gänzlich unberührte Wälder. Tagsüber unternehmen Sie Ausflüge per Schlauchboot und kleine Wanderungen, abends verwöhnt Sie die Crew mit typisch chilenischer Gastfreundschaft und kulinarischen Leckerbissen.

9. Tag Ainsworth-Bucht – Tucker Island/ Cruceros Australis
Am Morgen durchfährt das Schiff den Almirantazgo- Sund bis zur Ainsworth-Bucht mit dem Marinelli Gletscher im Hintergrund. Hier unternehmen Sie eine erste Wanderung zu einem Biberdamm. Am Strand oder auf der Insel halten Sie nach einer See-Elefanten Kolonie Ausschau. Nach dem Mittagessen gelangen Sie zu den Tucker-Eilanden, wo Sie vom Schlauchboot aus Magellanpinguine und Kormorane beobachten können. Im September und April wird dieser Besuch durch die Brookes Bucht ersetzt.

10. Tag Pia-Gletscher – Allee der Gletscher/ Cruceros Australis
Heute gelangen Sie an den nördlichen Arm des Beagle-Kanals und fahren in die Pia Bucht hinein, wo Sie am gleichnamigen Gletscher an Land gehen. Auf einem Ausflug gelangen Sie bis zu einem Aussichtspunkt, von dem aus man hervorragend den Gletscher beobachten kann. Die eindrucksvolle Gletscherzunge schiebt sich von der Gebirgskette bis ins Meer hinunter. Nach dieser unvergesslichen Erfahrung setzen Sie die Fahrt durch den Nordwestarm des Beagle-Kanals fort um die majestätische „Allee der Gletscher" zu bewundern.

11. Tag Wulaia Bucht – Kap Hoorn/ Cruceros Australis
Heute gehen Sie an der Wulaia-Bucht an Land. Sie unternehmen eine Wanderung durch den magellanischen Urwald und können die Schönheit dieser Vegetation geniessen. Am Nachmittag fahren sie durch die Nassau- Bucht Richtung Süden zum Nationalpark Kap Hoorn, wo Sie an Land gehen, sofern die klimatischen Bedingungen es erlauben. Das mystische, 1616 entdeckte Kap Hoorn ist ein 425m hoher, fast senkrechter Felsabbruch. Lange Zeit war dies für die Segelschiffe ein wichtiger Seeweg vom Atlantischen zum Pazifischen Ozean. Kap Hoorn ist als das Ende der Welt bekannt und wurde im Juni 2005 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt.

12. Tag Cruceros Australis – Ushuaia
Am Morgen Ankunft im argentinischen Ushuaia, der „südlichsten Stadt der Welt". Dort werden Sie erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Der restlichen Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

13. Tag Ushuaia – Halbinsel Valdés
Ganzer Tag zur freien Verfügung in Ushuaia. Am Abend Flug nach Trelew und Fahrt nach Puerto Madryn.

14. Tag Halbinsel Valdés - Punta Delgada
Ganztägiger Ausflug auf die Halbinsel Valdés. Der Besuch gilt den Seelöwen und See-Elefanten. Gegen Abend Ankunft in Punta Delgada, dem östlichsten Punkt der Halbinsel.

15. Tag Punta Delgada – Puerto Madryn
Gegen Mittag Rückfahrt nach Puerto Madryn mit Besuch der Pinguin Kolonie von San Lorenzo.

16. Tag Halbinsel Valdés – Buenos Aires
Flug nach Buenos Aires. Rest des Tages zur freien Verfügung.

17. Tag Buenos Aires
Während der ausführlichen Stadtbesichtigung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser pulsierenden und faszinierenden Metropole kennen. Nachmittag zur freien Verfügung.

18. Tag Buenos Aires – Zürich
Flug mit Lufthansa via Frankfurt nach Zürich.

19. Tag Zürich
Gegen Mittag Ankunft in Zürich.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

  30x in der schweiz