Pousada Estancia Victoria

Flagge Brasilien

Pousada Estancia Victoria

Der Gastgeber Günter Stysch, bringt Ihnen das wunderschöne und faszinierende Pantanal auf eine ganz spezielle Art näher. Die Touren werden in Deutsch begleitet und es wird Ihnen einiges über das Leben im weltgrössten Schwemmland erklärt. Erholen Sie sich zwischen den Aktivitäten in der Hängematte auf der Veranda oder geniessen Sie eine Abkühlung im Swimmingpool. Wussten Sie, dass 40 % der rund 10'000 brasilianischen Pflanzen, welche für medizinische Zwecke verwendet werden, aus dieser Region stammen? Sie erhalten während Ihres Aufenthaltes interessante Informationen zu einigen dieser Pflanzen mit Ihren geheimnisvollen Heilkräften. Das Kulinarische darf selbstverständlich auch nicht fehlen! Die Zutaten der brasilianischen Spezialitäten bestehen zum grossen Teil aus der eigenen Produktion.
Termine und Preise auf Anfrage
Reisebüro und Geschäftsreisen
Filialleiter
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Pousada Estancia Victoria

1. Tag Cuiabá – Estancia Victoria
Sie werden am Flughafen abgeholt und fahren danach durch eine Farmgegend nach Poconé. Anschliessend fahren Sie auf der bekannten Transpantaneira zur Pousada Estancia Victoria. Auf diesem Teilstück der Transpantaneira werden Sie Tiere beobachten können. Mit Glück können Sie bereits die ersten Kaimane, Capivaras oder auch Störche sehen. Nach dem Check-In wird Ihnen das Mittagessen serviert (je nach Ankunfstzeit). Anschliessend haben Sie etwas Zeit, um sich von der Fahrt zu erholen. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine Tour zu Fuss.

2. Tag Pantanal
Vor dem Frühstück unternehmen Sie eine Pirschtour und vielleicht haben Sie Glück ein nachtaktives Tier zu sehen. Nach dem Frühstück steht eine Reittour auf dem Programm (auch für Personen ohne Reiterfahrung geeignet). Am Nachmittag unternehmen Sie eine weitere Tour zu Fuss, um Tiere wie Kapuziner- oder Brüllaffen zusehen.

3. Tag Pantanal
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Boot auf dem Rio Claro. Sie sehen viele Vögel, und vielleicht sogar einen Riesenotter. Wer Lust hat, kann in diesem Fluss auch Piranhas fischen. Am Nachmittag Fahrt nach Porto Jofre in der Hoffnung viele Tiere zu sehen.

4. Tag Pantanal
Am Morgen unternehmen Sie eine weitere Reittour und nach dem Mittagessen fahren Sie mit dem Fahrrad entlang der Transpantaneira wiederum um Tiere zu beobachten.

5. Tag Pantanal - Cuiabá
Nach dem reichhaltigen Frühstück besteht nochmals die Möglichkeit eine Entdeckungstour zu unternehmen (Je nach Abflugszeit), bevor Sie für Ihre Individuelle Weiterreise zum Flughafen von Cuiabá gefahren werden.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

  30x in der schweiz