Pacuare Lodge

Pacuare Lodge

Vergessen Sie den Alltag und geniessen Sie das mystitsche Paradies am Pacuare Fluss, mitten im tropischen Regenwald.
Preis auf Anfrage
Reisebüro
Filialleiter
Weitere Spezialisten
Lage
Inmitten unberührten Dschungels liegt diese Oeko-Lodge mit Blick zum Pacuare Fluss.

Angebot
[b][/b] Im 2-stöckigen Hauptgebäude mit Palmdach ist das luftig konzipierte Gourmet- Restaurant und die gemütliche, offene Lounge mit Bar untergebracht. 1. Tag: San José - Pacuare Lodge Sie werden am frühen Morgen in San José abgeholt. Die Fahrt bis Santa Marta. Die letzten 6 km legen Sie im Allradfahrzeug zurück. Den Pacuare-Fluss überqueren Sie in einer Gondel an einem von Ufer zu Ufer gespannten Kabel. Auf der anderen Seite beginnt das wirkliche Abenteuer. Keine Fahrzeuge, Elektrizität oder Strassen stehen mehr zur Verfügung. Auf einem Weg am Fluss entlang geht es die letzten 300 Meter zur Pacuare Lodge zu Fuss. Das Gepäck wird von den Angestellten transportiert und ein erfrischender Cocktail erwartet Sie bereits. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit an einer Canopytour oder einer Wanderung zum Wasserfall teilzunehmen. Ruhesuchende entspannen sich in einer der Hängematten oder auf der eigenen Terrasse. Das köstliche Abendessen geniessen Sie in romantischem Ambiente bei Fackel- und Kerzenlicht. 2. Tag: Pacuare Lodge Nach einem exzellenten Frühstück unternehmen Sie eine geführte Dschungelwanderung. Kulturell interessierte Gäste haben die Gelegenheit, mehr über die hier lebenden «Cabecar Indios» zu erfahren. 3. Tag: Pacuare Lodge - San José Die Rückreise beginnt im Schlauchboot mit einem aufregenden Riverrafting. Nach dem Mittags-Picknick am Flussufer fahren Sie im Minibus zurück nach San José. Alternativ können Sie auf das Riverrafting verzichten und von der Lodge aus auf dem Landweg zurückfahren.

Zimmer
Die rustikalen Bungalows sind luxuriös eingerichtet, bieten eine private Veranda und rundum Sicht auf den Regenwald. 18 Bungalows

Spezialisten Kontaktieren