Anton_Ivanov - Shutterstock

Packendes Botswana

Flagge Botswana

Packendes Botswana

Entdecken Sie auf dieser Reise das ursprüngliche und abgeschiedene Linyanti Gebiet sowie die faszinierende und tierreiche Okavango Delta.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.06.2019 - 31.10.2019
ab CHF 14‘655
Reisezentrum Windisch
Senior Travel Consultant
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Packendes Botswana

1. - 2. Tag Linyanti
Nach Ihrer Ankunft in Maun werden Sie bereits von einer Vertretung von Wilderness Safaris begrüsst und hilft Ihnen Ihr Gepäck für den Weiterflug in Ihr erstes Camp aufzugeben. Per Kleinflugzeug erreichen Sie die Linyanti Region, welche Ihnen das Gefühl gibt in absoluter Abgeschiedenheit zu sein. Zahlreiche Tiere sind hier heimisch und leben nahe des Linyanti Flusses. Vor allem zeichnet sich die Region durch seine abwechslungsreiche Natur aus. Am Ufer des Flusses finden Sie eher dicht bewaldete Abschnitte, während man weiter im Land nur dünn bewachsene Buschlandschaft sieht. Das Duma Tau Camp liegt direkt an einer Lagune und inmitten zweier Elefanten Pfade, welche die Dickhäuter während der Trocken- und Regenzeit benutzen und sich den Gästen nicht selten am Ufer präsentieren. Das Camp bietet ausserdem ein schwimmendes Deck auf dem Fluss, dass zum Verweilen einlädt. Geniessen Sie die zahlreichen Aktivitäten wie Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug oder Bootstouren (saisonal). Übernachtungen Duma Tau o.ä.

3. - 5. Tag Okavango Delta
Nach dem Frühstück fliegen Sie über die schimmernde Wasserwelt in den südöstlichen Teil des Deltas zu Ihrer nächsten Unterkunft, welche inmitten des Okavango Delta liegt. Dieses einzigartige Ökosystem ist ein Paradies für zahlreiche Tierarten. Das grösste Binnenland der Erde wird durch den Okavango Fluss gespeist und ist wegen seiner fruchtbaren Erde der ideale Lebensraum für ine Vielfalt an Lebewesen. Das Qorokwe Camp liegt an der Grenze zum Moremi Schutzgebiet in einer äusserst tierreichen Region. Durch die unberührte Natur haben Sie die Chance, die hier heimischen Tiere aus nächster Nähe zu beobachten. Pirschfahrten mit ausgebildeten Ranger sowie Mokorofahrten (saisonal) werden angeboten und bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Tag. Vom Hauptgebäude aus haben Sie einen spektakulären Blick über die Lagune. Entspannen Sie sich an heissen Tagen im Swimmingpool oder geniessen Sie Ihre ganz private Veranda. Das Abendessen wird wenn immer möglich unter dem funkelnden Sternenhimmel von Afrika eingenommen. Übernachtungen Qorokwe Camp o.ä.

6. - 7. Tag Okavango Delta
Heute fliegen Sie per Kleinflugzeug in den westlichen Teil des Okavango Delta, zum Kwetsani Camp. Diese faszinierende und einzigartie Umgebung schenkt Ihnen erneut vielseitige Tierbeobachtungen im offenen Safarifahrzeug oder lassen Sie sich gemächlich mit einem Mokoro (saisonal) durch die Papyrus gesäumten Kanäle stossen und geniessen Sie dabei die Ruhe und Atmosphäre dieser einzigartigen Natur. Geführte Buschwanderungen werden ebenfalls angeboten und ermöglichen Ihnen ein ganz anderes Safarierlebnis. Ihr intimes Camp wurde auf einer Insel westlich im Okavango Delta erbaut und besticht durch die atemberaubende Aussicht über die Schwemmebene. Übernachtungen Kwetsani Camp o.ä.

8. Tag Maun
Per Kleinflugzeug erreichen Sie heute Maun. Ende der Rundreise oder individuelle Verlängerung.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Hat die Reise schon selbst erlebt

 

Das könnte Ihnen auch gefallen

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe