New Zealand Icons

Flagge Neuseeland

New Zealand Icons

Neuseeland gilt als eines der schönsten und abwechslungsreichsten Länder der Welt. Faszinierende Landschaften, kulturelle und geologische Highlights - Neuseeland begeistert jeden Besucher! Ein besonders intensives Reiseerlebnis garantieren kleine Boutique-Unterkünfte mit herzlichen Gastgebern, die Besucher an Ihrer Kultur teilhaben lassen. Ein tolles Ambiente gewährend, liegen diese Unterkünfte an spektakulärer Lage und lassen keine Wünsche offen. Entdecken auch Sie Neuseeland auf diese einzigartige Art.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.04.2017 - 31.03.2018
ab CHF 9‘515
Reisebüro
Head of Retail
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
New Zealand Icons

1. - 2. Tag Auckland / Waiheke Island
Sie werden zur Fährstation gefahren und setzen nach Waiheke Island über. Waiheke Island ist bekannt für schöne Sandstrände und viele kleine Winzereien. Am zweiten Tag unternehmen Sie eine privat geführte Tour auf der Insel und besuchen Weingüter, Olivenhaine und kleine Shops. Unterkunft: The Boatshed o.ä.

3. - 4. Tag Auckland - Taupo (280 km)
Zurück auf dem Festland, übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren südwärts nach Taupo. Der Lake Taupo und die faszinierende Bergwelt Neuseelands liegt buchstäblich vor Ihrer Tür. Am vierten Tag geniessen Sie eine Schifffahrt auf dem Lake Taupo, wo Sie Felsschnitzereien der Maori entdecken können. Unterkunft: Acacia Cliffs Lodge o.ä.

5. - 6. Tag Taupo - Hawke's Bay (180 km)
Geniessen Sie auf Ihrer heutigen Fahrstrecke die ständig wechselnde Szenerie. Ihre Unterkunft für die nächsten beiden Nächte liegt auf einem kleinen Weingut. Am sechsten Tag tauchen Sie in die Maori-Kultur ein und lauschen auf einer geführten Tour den Geschichten und Mythen der Maori aus dieser Region. Unterkunft: Breckenridge Lodge o.ä.

7. Tag Hawke's Bay - Wellington (280 km)
Ihr nächstes Ziel ist Wellington. Nebst vielen hübschen Restaurants und Cafés finden Sie in der Hauptstadt auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Museen. Unterkunft: Intercontinental Hotel o.ä.

8. Tag Wellington
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen den Besuch des Nationalmuseums «Te Papa» sowie die Fahrt mit der Seilbahn zum Botanischen Garten. Unterkunft: Intercontinental Hotel o.ä.

9. Tag Wellington - Abel Tasman Nationalpark (170 km)
Die Fähre bringt Sie von der Nordinsel auf die Südinsel Neuseelands. Von hier fahren Sie zum Abel Tasman Nationalpark. Unterkunft: The Resurgence o.ä.

10. Tag Abel Tasman Nationalpark
Sie entdecken den wunderschönen Nationalpark gemütlich per Kajak. Falls Sie festen Boden unter Ihren Füssen bevorzugen, bietet sich eine gemütliche Wanderung durch den Regenwald an. Unterkunft: The Resurgence o.ä.

11. Tag Abel Tasman Narionalpark - Punakaiki (290 km)
Der Westküste entlang fahren Sie nach Punakaiki. Wir empfehlen Ihnen, bei den «Pancake Rocks» einen Spaziergang zu unternehmen. Unterkunft: Punakaiki Resort o.ä.

12. - 13. Tag Punakaiki - Franz Josef (220 km)
Eine kurvige Bergstrasse führt Sie in die Bergwelt Neuseelands. Unterwegs bieten sich immer wieder hübsche Strände oder Aussichtspunkte als Stopp an. Am 13. Tag fliegen Sie per Helikopter auf den Gletscher und unternehmen dort eine Wanderung. Unterkunft: Holly Homestead o.ä.

14. - 15. Tag Franz Josef - Wanaka (290 km)
Eine spektakuläre Fahrt über den Haast Pass wartet auf Sie. Die heutige Unterkunft ist aufgrund ihrer Lage eines der Highlights dieser Mietwagenrundreise. Am 15. Tag setzen Sie per Schiff zum Mou Waho Island Natur-Reserve über und entdecken diese faszinierende Insel. Unterkunft: Lime Tree Lodge o.ä.

16. - 17. Tag Wanaka - Queenstown (70 km)
Sie unternehmen heute die kurze Fahrt dem Lake Hawea entlang nach Queenstown, der Abenteuer- Hauptstadt Neuseelands. Am 17. Tag geniessen Sie eine Wanderung der Extraklasse. Mit einem Guide unternehmen Sie eine kurze Wanderung auf dem bekannten Routeburn Track. Eine atemberaubende und abwechslungsreiche Flora und Fauna wartet auf Sie. Unterkunft: Queenstown Park Boutique Hotel o.ä.

18. Tag Queenstown - Te Anau (170 km)
Von Queenstown fahren Sie heute nach Te Anau, dem Ausgangspunkt für den Fiordland Nationalpark. Der restliche Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Unterkunft: Dock Bay Lodge o.ä.

19. Tag Milford Sound
Am heutigen Tag unterhmen Sie eine Schifffahrt auf dem berühmten Milford Sound. Die Fjordlandschaft und die Tierwelt wird auch Sie begeistern. Unterkunft: Dock Bay Lodge o.ä.

20. - 21. Tag Te Anau - Catlins (240 km)
Via die schottisch angehauchte Stadt Invercargill machen Sie sich heute auf die Reise in die zerklüftete Region der Catlins. Am Abend übernachten Sie auf einer Farm. Der 21. Tag steht zu Ihrer freien Verfügung - entdecken Sie das neuseeländische Farmleben. Unterkunft: Catlins Farmstay B&B o.ä.

22. - 23. Tag Catlins - Dunedin (170 km)
Der schönen Küste entlang fahren Sie weiter nach Dunedin. Unterwegs können Sie mit etwas Glück Hektor-Delfine in freier Natur erspähen. Am 23. Tag unternehmen Sie einen Tagesausflug auf die abwechslungsreiche Otago Peninsula, wo Sie mit einem naturkundlich geschulten Guide Albatrosse, Seelöwen, Seehunde und Pinguine in freier Natur entdecken. Unterkunft: The Brothers Boutique Hotel o.ä.

24. Tag Dunedin - Christchurch (170 km)
Sie fahren heute nordwärts nach Christchurch, der grössten Stadt der Südinsel. Verbringen Sie den Tag in der Stadt und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten. Unterkunft: The George Hotel o.ä.

25. Tag Christchurch
Sie geben heute Ihren Mietwagen am Flughafen zurück. Individuelle Weiterreise.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

  30x in der schweiz