Kiwi Encounter ab Auckland

Diese Rundreise ist besonders geeignet für aktive Junggebliebene und junge Reisende, die ein wenig Abenteuer auf ihrer Reise nicht missen wollen. Die Reise garantiert ein Maximum an Erlebnissen während der Reise: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten werden nicht ausgelassen und durch den direkten Kontakt mit den Maori erhalten Sie einen besonders tiefen Einblick in die neuseeländische Kultur.
Kiwi Encounter ab Auckland
ab CHF 3664.– / pro Person
ab Auckland bis Christchurch
Highlights:
- Betrachten von Kauri-Bäume
- Unternehmen einer Katamaran-Fahrt
- Übernachtung in einer traditionellen Marae der Maori
- Herstellung des Jade-Schmucks
- Gletscherwanderung auf dem Fox Glacier
Icon calendar 17 Tage / 16 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Auckland - Bay of Islands

Die Rundreise startet in Auckland. Entlang des malerischen Hafens fahren Sie in nördliche Richtung. Der erste Stopp wird beim Parry Kauri Park eingelegt, wo Sie die Möglichkeit haben, die gigantischen Kauri-Bäume aus nächster Nähe zu bewundern. Anschliessend geht die Fahrt in die Bay of Islands.

2. Tag Bay of Islands

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung, um die Region zu erkundigen. Möglicherweise möchten Sie eine Katamaran-Fahrt unternehmen und mit etwas Glück Delfine beobachten oder das Cape Reinga während einem Tagesausflug entdecken (sämtliche Ausflüge auf eigene Kosten).

3. Tag Bay of Islands - Rotorua

Richtung Süden fahren Sie heute nach Rotorua ins Herz der Nordinsel. Die Stadt werden Sie schon von weit her riechen - Schwefelquellen sind hier allgegenwärtig. Ein Höhepunkt der Reise erwartet Sie: Eine Übernachtung in einem traditionellen Marae der Maori. Von einem ansässigen Maori erfahren Sie mehr über die Geschichte und Mythen der Maori.

4. Tag Rotorua

Heute erkunden Sie die Thermal-Stadt Rotorua. Empfehlenswert ist der Besuch des «Te Puia» Thermal Parks, wo Sie blubbernde Schlammlöcher und Geysire bestaunen können. Für die Abenteuerlustigen der Gruppe besteht die Möglichkeit, Zorbing auszuprobieren. Auch Fans der «Herr der Ringe»-Filme werden auf Ihre Kosten kommen, befinden sich doch zahlreiche Drehorte in der Region (Ausflüge auf eigene Kosten).

5. Tag Rotorua - Tongariro Nationalpark

Sie besuchen heute eine Rugby-Schule und testen Ihr Können im Nationalsport Neuseelands. Anschliessend führt Sie die Reise zu den tosenden Huka Falls. Nach kurzer Weiterfahrt erreichen Sie Taupo, wo erneut ein Stopp eingelegt wird. Ihr heutiger Übernachtungsort liegt im Tongariro Nationalpark. Die Bergspitzen der drei Vulkane Tongariro, Ngauruhoe und Ruapehu sind schon von Weitem sichtbar und eines der beliebtesten Fotomotiven von Neuseeland.

6. Tag Tongariro Nationalpark

Das «Tongariro Crossing», eine der schönsten Wanderungen in ganz Neuseeland, wartet heute auf Sie (auf eigene Kosten). Über Stock und Stein geht es auf den Mount Tongariro. Die Landschaft ist abwechslungsreich: Sie passieren erloschene Lavaströme, die türkisfarbenen Emerald Lakes, den Krater und heisse Quellen. Für alle sportlich weniger aktiven Teilnehmer gibt es zahlreiche einfache Wanderwege oder Bike-Routen.

7. Tag Tongariro Nationalpark - Wellington

Die heutige Etappe führt Sie nach Wellington, der Hauptstadt Neuseelands. Hier haben Sie Zeit, das Nationalmuseum «Te Papa» mit zahlreichen interaktiven Ausstellungen zu entdecken. Andernfalls können Sie mit dem Cable Car zum Botanischen Garten fahren oder einen gemütlichen Stadtbummel unternehmen.

8. Tag Wellington - Nelson

Die Fähre bringt Sie von der Nordinsel auf die Südinsel, wo Sie die Fahrt fortsetzen. Der erste Stopp nach dem Mittagessen wird auf einem Weingut eingelegt, wo Sie köstlichen neuseeländischen Wein degustieren können. Die Reise zu Ihrem Etappenziel Nelson führt durch eine abwechslungsreichen Landschaft.

9. Tag Nelson

Den heutigen Tag verbringen Sie in der Region von Nelson, Neuseelands sonnenreichster Stadt. Ob Wandern im bekannten und pittoresken Abel Tasman Nationalpark oder einer Quad-Bike Tour, hier findet sich für jeden Gast die passende Aktivität. Den Abend beschliessen Sie mit einem köstlichen Barbecue-Dinner.

10. Tag Nelson - Christchurch

Die abwechlsungsreiche Strecke führt heute über das Rai Valley und das Weinanbaugebiet Blenheim. Bei Ohau Point wird ein Halt eingelegt, um Seehunde zu beobachten. Weiter geht es nach Kaikoura, einer Stadt, die vor allem für Walbesichtigungs-Touren bekannt ist. Gegen Abend erreichen Sie Christchurch.

11. Tag Christchurch - Fox Glacier

Via die Canterbury Ebene mit vielen Farmen und den Arthur's Pass erreichen Sie die zerklüftete Westküste der Südinsel. In Hokitika können Sie zusehen, wie Jade-Schmuck hergestellt wird. Nach einem Stopp beim klaren Lake Matheson gelangen Sie schliesslich nach Fox Glacier.

12. Tag Fox Glacier - Queenstown

Der Westland Nationalpark beeindruckt mit hohen Bergen und einer Gletscherlandschaft. Aktive Gäste können sich einer Gletscherwanderung anschliessen oder per Helikopter auf den Gletscher fliegen. Am Nachmittag verlassen Sie die Gletscherregion und fahren via Wanaka nach Queenstown.

13. Tag Queenstown

Entdecken Sie während zwei Tagen die Abenteuer- Hauptstadt auf eigene Faust. Die besonders adrenalinsüchtigen Teilnehmern der Gruppe können bei AJ Hackett am Bungee-Seil einen Sprung in die Tiefe wagen!

14. Tag Queenstown

15. Tag Queenstown - Fiordland

Auf der Fahrt nach Te Anau passieren Sie weite Ebenen mit vielen Schafen. Beim Milford Sound angekommen, wechseln Sie das Transportmittel und erkunden den Fjord während einer Bootsfahrt. Mit etwas Glück können Sie Delfine und Robben beobachten!

16. Tag Fiordland - Lake Ohau

Die spektakulärste Aussicht wird sich Ihnen heute vom Lindis Pass aus eröffnen, über welchen Sie in die gebirgige Mitte der Südinsel fahren. Hier geniessen Sie die ruhige Natur um den Mount Cook.

17. Tag Lake Ohau - Christchurch

Die letzte Etappe der Reise führt zuerst zum Mt. Cook Village. Anschliessend wird die Fahrt nach Fairlie fortgesetzt, wo Sie eine neuseeländische Farm besuchen und von den Besitzern mehr über das Leben auf einer Farm erfahren. Von hier aus fahren Sie zurück nach Christchurch, wo diese interessante und abwechslungsreiche Reise endet.

Preise
17 Tage / 16 Nächte ab CHF 3664.– / pro Person