Naturparadies par excellence (inkl. Flüge)

Flagge Australien

Naturparadies par excellence (inkl. Flüge)

Entdecken Sie Kängurus und Koalas in der freine Natur Es gibt zahlreiche Inseln rund um Australien. Kangaroo Island ist eine davon, die mehr zu bieten hat als schöne Strände. Sie überzeugt nicht nur durch luxuriöse und wunderschöne Unterkünfte, sondern auch durch eine absolut faszinierende Natur und Tierwelt. Nicht umsonst wird die Insel liebevoll als „Zoo ohne Zäune" bezeichnet – hier erleben Sie Kängurus, Koalas, Seelöwen, Seehunde und Echidnas in der freien Natur. Zudem entdecken Sie das Wander- und Naturparadies Flinders Ranges.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.05.2018 - 30.09.2018
ab CHF 2‘790
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Naturparadies par excellence (inkl. Flüge)

1. - 3. Tag Zürich - Singapur - Adelaide
Flug von Zürich nach Singapore mit Singapore Airlines, Ankunft an Tag 2 frühmorgens. Nach einem interessanten Aufenthalt von rund 15 Stunden in Singapore fliegen Sie weiter nach Adelaide, wo Sie am Morgen des 3. Tages um 07.30 Uhr landen. Anschliessend beziehen Sie Ihr Hotel in Adelaide für die Nacht.

4. Tag Adelaide - Clare Valley
Nach Ihrer Ankunft übernehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen Adelaide und starten Ihr Outback-Abenteuer in Richtung Norden. Sie entdecken das Clare Valley, ein Tal mit kleinen Dörfern. Hübsch in die hügelige Region nördlich von Adelaide eingebettet, ist dieses Tal bestens geeignet für den Anbau von Weintrauben. Einige der besten Weine Australiens stammen aus dieser Region. Entdecken Sie auch die vielen kleinen Weinkellereien und Schnapsbrennereien, am besten während einer geführten Tour mit Transport oder auf eigene Faust mit dem Fahrrad. Nebst den edlen Tropfen ist das Clare Valley aber auch für die schönen, im viktorianischen Stil erbauten Häuser bekannt.

5. Tag Outback
Heute erwartet Sie das ursprüngliche Outback. Via Port Augusta und Quorn fahren Sie immer weiter nördlich in die trockeneren Regionen Südaustraliens. Bei Quorn lohnt sich ein kurzer Stopp, um die historische „Pichi Richi Railway" zu sehen.

6. - 7. Tag Flinders Ranges Nationalpark
Der Flinders Ranges Nationalpark bietet unzählige Möglichkeiten, die Umgebung und Natur zu entdecken. Ob zu Fuss auf einem der vielen Wanderwege, aus der Luft in einem Kleinflugzeug oder Ballon oder in einem 4x4-Fahrzeug auf einer geführten Tour – die Landschaft sowie die Flora und Fauna des Flinders Ranges Nationalpars sind einzigartig und überzeugen jeden Besucher.

8. Tag Adelaide
Für die Rückfahrt in die Hauptstadt Südaustraliens empfehlen wir Ihnen den direkten Weg via Gorgetown. In Adelaide angekommen, geben Sie Ihren Mietwagen im Stadtdepot zurück und checken erneut in Ihrem Stadthotel für eine Nacht ein.

9. Tag Adelaide - Kangaroo Island
Frühmorgens werden Sie in Ihrer Unterkunft abgeholt und in einer rund 2-stündigen Fahrt nach Cape Jervis gefahren, von wo die Fähre nach Kangaroo Island übersetzt. Auf der Insel angekommen, übernehmen Sie Ihren Mietwagen für die nächsten Tage und haben Zeit, die Insel auf eigene Faust zu entdecken. Die Übernachtung nahe des Flinders Chase Nationalpark erlaubt es Ihnen, viele der Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit zu entdecken.

10. Tag Kangaroo Island
Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung auf Kangaroo Island. Gegen Nachmittag machen Sie sich auf den Weg nach Kingscote, wo Sie Ihren Mietwagen am Flughafen Adelaide zurückgeben und für Ihren kurzen Inlandflug nach Adelaide einchecken. In Adelaide angekommen, übernachten Sie erneut in Ihrem Stadthotel.

11. - 12. Tag Adelaide - Singapur - Zürich
Am Morgen checken Sie am Flughafen in Adelaide für Ihren Rückflug in die Schweiz ein und erreichen Zürich am Morgen des 12. Tages.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz