Marquesas Discovery

Flagge Französisch Polynesien

Marquesas Discovery

Schroffe Klippen, dicht gewachsene Wälder und grüne Wiesenflächen erwarten Sie auf den Marquesas-Inseln. Die wohl ursprünglichsten Inseln des Landes bieten eine Fülle an kulturellen und Natur-Erlebnissen.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
11.12.2017 - 31.12.2017
ab CHF 3‘474
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Marquesas Discovery

1. Tag Papeete - Nuku Hiva
Sie fliegen mit Air Tahiti von Papeete nach Nuku Hiva, wo Sie empfangen und mit einem 4WDFahrzeug zur Lodge gefahren werden. Nachmittags geniessen Sie eine geführte Wanderung zum Dorf Taiohae. Übernachtung in der Nuku Hiva Keikahanui Lodge.

2. - 3. Tag Nuku Hiva
Die Küsten der Marquesas Inseln sind felsig, teilweise unzugänglich und ohne schützendes Riff. Vulkanberge und tiefe Canyons prägen das Landschaftsbild. Auf einer geführten Tour mit einem 4WD-Fahrzeug entdecken Sie die wildromantische Insel Nuku Hiva und die Kultur der polynesischen Bewohner. Sie übernachten erneut in der Nuku Hiva Keikahanui Lodge.

4. - 6. Tag Hiva Oa
Gegen Mittag des 4. Tages fahren Sie zurück zum Flughafen und fliegen zur Insel Hiva Oa. Mit einem 4WD-Fahrzeug geht es zur Hiva Oa Hanakee Lodge. Nachmittags und am kommenden Tag unternehmen Sie geführte Touren auf den Spuren Paul Gauguins und Jacques Brels, und besuchen kulturelle Sehenswürdigkeiten im Taaoa-Tal, in Puamau und auf Tahuata Island. Übernachten werden Sie in der Hiva Oa Pearl Lodge.

7. Tag Hiva Oa - Papeete
Der Morgen steht zu Ihrer freien Verfügung. Nach dem Mittag werden Sie zum Flughafen gebracht, von wo Sie nach Papeete zurück fliegen.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz