Maritimes Norwegen – Hurtigruten & Telemarkkanal

Flagge Norwegen

Maritimes Norwegen – Hurtigruten & Telemarkkanal

Erkunden Sie auf dieser Gruppenreise den schönsten Abschnitt des Telemarkkanals sowie die idyllischen Bergland­schaften Südnorwegens.

Termine und Preise auf Anfrage
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Maritimes Norwegen – Hurtigruten & Telemarkkanal

Tag 1: Hinreise/Oslo

Ihre Reise beginnt mit der Fluganreise nach Oslo, wo Sie die Reiseleitung herzlich empfängt. Die anschliessende Stadt­rundfahrt durch Oslo endet mit einer Busfahrt nach Norsjø am Telemarkkanal. Übernachtung.

Tag 2: Ulefoss, Telemarkkanal

In Ulefoss beginnt die Fahrt auf dem Telemarkkanal. Er wurde gebaut, um das Gold – Holz – der Telemark an die Küste zu transportieren. Noch heute werden die Schleusentore von Hand bedient und die malerischen Anlagen sind in Ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben. Die etwa 6-stündige Fahrt (inkl. Snack) führt bis Spjotsodd/Kviteseid. Die anschliessende Busfahrt führt durch fantastische Landstriche . Am Rande des Hardangervidda Nationalparks übernachten Sie im Hotel Hordatun, inkl. Abendessen.

Tag 3: Eidfjord und Bergen

Nach dem Frühstück bringt uns der Bus in eine malerische Landschaft mit spektakulären Wasserfällen. Nachmittags erreichen wir Bergen und unternehmen eine Stadtrundfahrt. Die Einschiffung ist am frühen Abend.

Tag 4: Ålesund und Geirangerfjord

Auf dem Weg nach Ålesund passieren wir den atemberaubenden Nordfjord. Von Juni bis August nehmen wir Kurs auf den weltberühmten Geirangerfjord.

Tag 5: Trondheim

Die alte Hauptstadt Trondheim hat sich ihren Charme bewahrt. Den optionalen Ausflug zum Nidaros-Dom sollten Sie nicht verpassen.

Tag 6: Polarkreis und Lofoten

Willkommen am Polarkreis! Im Sommer gibt es hier 24 Stunden Tageslicht. Und im Winter beste Chancen auf Nordlichter. Nehmen Sie an unserer Polar­kreistaufe teil, bevor wir in die spektakuläre Inselwelt der Lofoten aufbrechen.

Tag 7: Tromsø

Wir erreichen Tromsø, die Hauptstadt der Arktis. Freuen Sie sich auf einen Tag mit vielen spannenden Aktivitäten (optional). Fahren Sie z. B. im Kajak die Gewässer entlang der Küste.

Tag 8: Honnigsvåg und das Nordkap

Über den 71. Breitengrad gelangen wir zum nördlichsten Punkt des europäischen Kontinents, dem Nordkap. Geniessen Sie unterwegs die subarktische Landschaft.

Tag 9: Kirkenes – der Wendepunkt

Kirkenes ist der Wendepunkt der Reise und nur wenige Kilometer von der russischen Grenze entfernt, die man ganz­jährig besuchen kann: per Bus, Fluss­boot-Safari oder Quad.

Tag 10: Nordkap und Honnigsvåg

Ein Frühstück am Nordkap? Unser optionaler Ausflug ab Honningsvåg macht es möglich. Auf Reisen, die im Mai beginnen, fährt Ihr Schiff zusätzlich in den wunderschönen Lyngenfjord.

Tag 11: Vesterålen, Trollfjord und Lofoten

Heute erreichen wir die Inselgruppe Vesterålen und die Lofoten bei Tageslicht. Die Route durch den schmalen Raftsund zum Trollfjord ist beeindruckend.

Tag 12: Polarkreis, Gebirgskette Sieben Schwestern

Wir überqueren erneut den Polarkreis, passieren Torghatten, den Berg mit dem markanten Loch in der Mitte, und schliesslich die Gebirgskette Sieben Schwestern.

Tag 13: Trondheim

Heute haben Sie erneut die Gelegenheit, Trondheim zu erkunden. Im Sommer können Sie unser Expeditionsteam zum Beispiel im Kajak auf dem Nidelv begleiten.

Tag 14: Bergen/Rückreise

Zurück in Bergen endet unsere Reise. Es erfolgt ein Transfer zu Ihrem Rückflug in die Heimat.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe