Magic Beauty

Flagge Australien

Magic Beauty

Diese Kleingruppenreise bringt Sie zu den Highlights des Südostens Australiens. Sie entdecken die Stadt Adelaide, geniessen hervorragende Weine im Barossa Valley, besuchen den zerklüfteten Grampians Nationalpark, welcher zu Wanderungen einlädt und fahren entlang der wohl schönsten Küstenstrasse Australiens, der Great Ocean Road. In Ballarat tauchen Sie in die Goldgräberzeit ein und haben die Möglichkeit, selber nach Gold zu schürfen.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.04.2018 - 31.03.2019
ab CHF 4‘123
Ski & Board
Senior Product Manager
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Magic Beauty

1. Tag Adelaide - Barossa Valley
Sie werden in Ihrem Hotel in Adelaide abgeholt. Die Reise startet mit der Fahrt in nördlicher Richtung. Das erste Highlight der Rundreise befindet sich rund 2 Fahrstunden von Adelaide entfernt, das Barossa Valley. Sie erfahren mehr über den Weinanbau und die Geschichte dieses Wirtschaftszweiges und besuchen zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise eine Kunstgallerie, den Maggie Beer's Farm Shop und eine Küferei, wo nach alter Tradition Fässer hergestellt werden. Während dem Besuch eines Weinguts erfahren Sie einige Geheimnisse vom Winzer und haben die Möglichkeit, den hier angebauten Wein zu verkosten. Begleitet wird diese Degustation von einem köstlichen Mittagessen, welches aus Produkten der Region gezaubert wird. Sie übernachten in einem guten Mittelklasshotel im Barossa Valley, so dass Sie am späteren Nachmittag und Abend nochmals die Gelegenheit haben, die schöne Region zu entdecken und möglicherweise weitere Weingüter zu besuchen.

2. Tag Barossa Valley - Wartook Valley, Grampians Nationalpark
Nach einem frühen Frühstück starten Sie die Tagesetappe gegen 08.00 Uhr. Entlang der Hügel Mount Pleasant und via Mannum, einem kleinen Ort am mächtigen Murray River, fahren Sie nach Keith. Hier geniessen Sie Ihr Mittagessen. Während der Fahrt in den nördlich gelegenen Grampians Nationalpark geniessen Sie immer wieder schöne Ausblicke auf die Bergwelt des Nationalparks. Vom Mount Arapiles können Sie eine tolle Aussicht geniessen und den Duft der Eukalyptus- Bäume einatmen.

3. Tag Grampians Nationalpark
Nach dem Frühstück beginnt die Erkundungstour im Grampians Nationalpark. Sie haben die Möglichkeit, fakultativ an einer leichten Bergwanderung teilzunehmen, bei welcher Sie die eindrücklichen Felsformationen am Mount Zero besuchen und eine hervorragende Aussicht zum Hollow Mountain Gebirge geniessen. Nach dem Mittagessen bietet sich Ihnen beim Reeds Aussichtspunkt ein atemberaubender Blick über den mit Eukalyptus-Bäumen überwachsenen Grampians Nationalpark. Die MacKenzie Wasserfälle, welche nicht weit vom Aussichtspunkt entfernt liegen, bieten ein schönes Fotosujet. Diesen abwechslungsreichen und aktiven Tag beenden Sie mit einem gemütlichen Aufenthalt in Ihrer Lodge. Mit etwas Glück haben Sie die Möglichkeit, freilebende Kängurus bei Ihrer Unterkunft zu entdecken.

4. Tag Wartook Valley, Grampians Nationalpark - Apollo Bay
Sie verlassen die Grampians und fahren via Timboon an den Südozean. Hier besichtigen Sie die berühmte Naturskulptur «The London Arch». Mittagessen in Port Campbell. In der Nähe von Port Campbell erheben sich majestätisch die Twelve Apostels aus dem Meer, das Wahrzeichen Victorias. Auch Loch Ard Gorge ist einen Besuch wert. Anschliessend fahren Sie weiter nach Maits Rest im Otway Nationalpark. Hier machen Sie einen leichten Spaziergang im subtropischen Regenwald. Anschliessend führt die beeindruckende Fahrt entlang einem der schönsten Küstenstreifen der Welt, der Great Ocean Road, nach Apollo Bay.

5. Tag Apollo Bay - Sovereign Hill/Ballarat
Sie fahren wieder entlang der wunderschönen Great Ocean Road und unternehmen unterwegs noch eine leichte Wanderung zum südlichen Ozean. Nach dem Mittagessen bei Anglesea geht es weiter via Torquay und Geelong zur historischen Goldgräber-Stadt Sovereign Hill. Am Abend wohnen Sie der bekannten Licht- und Ton-Aufführung «Blood on the Southern Cross» bei, welche in einem historischen Freilicht-Museum in Sovereign Hill gezeigt wird.

6. Tag Sovereign Hill/Ballarat - Melbourne
Die verbleibenden Stunden Ihrer Reise verbringen Sie in der Goldgräberstadt Sovereign Hill. Geniessen Sie die Goldgräberzeit wie vor 150 Jahren und lassen Sie sich in die damalige Epoche zurückversetzen! Anschliessend Fahrt nach Melbourne, wo Sie gegen Abend ankommen und zum Hotel gebracht werden.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz