Machu Picchu für Geniesser

Flagge Peru

Machu Picchu für Geniesser

Entdecken Sie Cuzco, das romantische Urubamba-Tal, die Anlagen von Maras y Moray und die Inkastadt Machu Picchu auf luxuriöse Art und Weise, während Sie in den besten Unterkünften des Landes übernachten. Die Highlights Perus auf einer Privatreise erleben, welche keine Wünsche offen lässt! Sie übernachten in den besten Hotels des Landes und geniessen die Vorzüge einer Privatreise. Neben Cuzco und der Inkastadt Machu Picchu erleben Sie zwei Tage im schönen Urubamba-Tal und besuchen die eindrücklichen Anlagen von Maras y Moray.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.01.2018 - 31.10.2018
ab CHF 6‘270
Reisezentrum Windisch
Senior Travel Consultant
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Machu Picchu für Geniesser

1. Tag Ankunft Cuzco
Individuelle Anreise nach Cuzco. Am Flughafen werden Sie empfangen und zu Ihrem Hotel Palacio Nazarenas gebracht. Das historische Gebäude wurde liebevoll restauriert und zu einem der besten Hotels der Stadt umgebaut. Geniessen Sie die vielen Annehmlichkeiten welche das Hotel zu bieten hat oder schlendern Sie bereits das erste Mal durch die Strassen von Cuzco.

2. Tag Cuzco
Sie lernen die ehemalige Hauptstadt der Inkas auf einem interessanten Stadtrundgang kennen. Lassen Sie sich beeindrucken von der Bauweise und den kulturellen Schätzen dieser schönen Stadt. Zudem besuchen Sie die Inkaruinen von Sacsayhúaman am Stadtrand von Cuzco. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie einen der Märkte oder gehen Sie am Abend peruanisch essen.

3. Tag Cuzco - Urubamba
Sie verlassen Cuzco in Richtung Norden, wo Sie den bekannten Pisac-Markt besuchen. Die Farben der lokalen Textilien sind ein perfektes Fotosujet. Weiter geht die Reise durch das schöne, immergrüne Urubamba-Tal zu verschiedenen Ruinen und zur beeindruckenden Festung von Ollantaytambo. Übernachtung im luxuriösen Hotel Rio Sagrado.

4. Tag Maras y Moray
Heute besuchen Sie die peruanische Gemeinde der Maras. In ca. 1500 terrassenartig angelegten Salzpfannen wird dort seit der Inkazeit Salz durch die sukzessive Verdunstung gewonnen und dann in mühsamer Handarbeit "geerntet" und zu Fuss oder mit Alpakas über schmale Wege zu Tal gebracht. Später geht es zur Inka-Anlage von Moray, wo bis vor 50 Jahren auf dem Gelände Kartoffeln und Gerste angebaut wurden. Geniessen Sie einen erlebnisreichen Tag in dieser schönen Umgebung. Übernachtung im Hotel Rio Sagrado.

5. Tag Urubamba - Machu Picchu
Sie werden vom Hotel zur Bahnhaltestelle von Ollantaytambo gebracht und fahren mit dem Luxuszug Hiram Bingham nach Aguas Calientes. Nach einer ca. 2 stündigen Fahrt erreichen Sie das Städtchen wo Sie bereits für Ihr Machu Picchu Abenteuer erwartet werden. Auf einer Führung erfahren Sie viel Wissenswertes über die Kultur der Inkas und werden in die Geheimnisse der Inkastadt eingeführt. Sie übernachten in der Sanctuary Lodge, welche vor allem wegen ihrer einzigartigen Lage direkt neben der Ruinen einmalig ist. Auch der Service dieses Belmond Hotels wird Sie nicht enttäuschen.

6. Tag Machu Picchu - Cuzco
Am Morgen haben Sie die Möglichkeit, die Ruinenanlage während des Sonnenaufgangs zu geniessen. Erleben Sie die ersten Sonnenstrahlen vor dem grossen Touristenansturm. Bezwingen Sie heute den steilen Weg auf den Huayna Picchu. Für Personen ohne Höhenangst, bietet dieser eine komplett andere Aussicht über die Ruinen. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Luxuszug Hiram Bingham zurück nach Cuzco, wo Sie wiederum erwartet und zu ihrem Hotel Nazarenas gebracht werden. Geniessen Sie den letzten Abend in dieser schönen Stadt.

7. Tag Abreise Cuzco
Rechtzeitig werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und für Ihre individuelle Weiterreise zum Flughafen von Cuzco gebracht.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

Angebot merken
Flagge Peru

15 Tage Mittelklasshotel

ab CHF 6‘240
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Peru

8 Tage Classic

ab CHF 1‘139
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Peru

18 Tage Mittelklasshotel

ab CHF 9‘580
Zum Angebot

  30x in der schweiz