Kia Ora Resort & Spa

Kia Ora Resort & Spa

Das exklusive Kia Ora Resort & Spa im Tuamotu-Archipel ist bestens für Taucher und Schnorchler geeignet. Es gilt als bestes Resort im Tuamotu-Archipel.
Beach Bungalow mit Jacuzzi, ZF
ab CHF 342
Preis pro Person für eine Nacht z.B. am 23.01.2018 (Doppelbelegung). Weitere Preise auf Anfrage.
Reisebüro
Filialleiterin
Weitere Spezialisten
Lage
Das Kia Ora Resort & Spa liegt im Nordwesten des Rangiroa-Atolls, umgeben von einer kristallklaren Lagune und wunderschönen Sandstränden. Zum Flughafen Rangiroa sind es rund 10 Minuten mit dem Bus.

Angebot
Das Resort bietet ein Restaurant, welches vor allem französische, aber auch internationale Küche serviert. Das «Te Rairoa» Restaurant ist für das Frühstück, Mittagessen und Abendessen geöffnet. Am Mittwoch und Sonntag wird zudem eine polynesische Show mit dazu passendem Barbecue angeboten. Die Gäste können sich im Fitnessraum betätigen, Billard oder Pétanque spielen und sich eine Schnorchel-Ausrüstung oder Kajaks ausleihen. Zudem verfügt das Hotel über ein Tauchzentrum, einen Infinity-Pool, eine Bar, eine Boutique und den «Poekura Spa», welcher im Garten des Resorts liegt. Für Kinder steht ein Spielzimmer zur Verfügung. Im ganzen Resort wird gratis WLAN angeboten.

Zimmer
Die insgesamt 60 Bungalows, Suiten und Villen wurden nach dem neusten Standard und mit lokalen Materialien erbaut und verfügen über die üblichen Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Ventilator, Tee-/Kaffeekocher, Haartrockner, Telefon und Fernseher. Die Beach Bungalows und Beach Suiten bieten zusätzlich einen Jacuzzi, während die restlichen Unterkunftsarten mit einem eigenen kleinen Pool ausgestattet sind. Die Overwater Bungalows sind über dem Wasser gebaut und verfügen über eine Sonnenterrasse.

Spezialisten Kontaktieren