Klassisches Japan ab Tokio

Auf dieser Reise lernen Sie ein breitgefächertes Kaleidoskop des täglichen Lebens, der Kultur und der faszinierenden Natur Japans kennen. Sie lernen die spannende Megametropole Tokio mit all seinen Facetten kennen, unternehmen einen Ausflug um die Pracht des heiligen Berges Fuji mit seiner einzigartigen Naturlandschaft zu bestaunen und zum Abschluss Ihrer Reise erleben Sie Kyoto, den ­historischen und kulturellen Mittelpunkt des ehemaligen Kaiserreiches.
Klassisches Japan ab Tokio
Preis auf Anfrage
ab Tokio bis Osaka
Highlights:
- kulinarische Vielfalt am Tsukiji Fischmarkt
- bezauberndes «teamLab Borderless» Museums
- eindrückliche Schiffsfahrt auf dem Ashi-See
- hautnahes Erlebnis im «Kyoto Handicraft Center»
Icon calendar 7 Tage / 6 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Ankunft in Tokio

Nach Ankunft am Flughafen Narita oder Haneda erwartet Sie ein Angestellter unserer Agentur und bringt Sie zum Flughafenbus, der Sie zu Ihrem Hotel transferiert. Nutzen Sie den Rest des Tages für erste eigene Erkundungen.

2. Tag Tokio (F, M)

Auf der heutigen Stadtrundfahrt zeigen wir Ihnen die Kontraste der Stadt. Mit dem öffentlichen Verkehr gelangen Sie zum alten Stadtteil Asakusa. Sie können in der Atmosphäre des alten Tokios schwelgen, während Sie den Sensoji-Tempel und die Nakamise-Einkaufsstrasse besuchen. Mit dem «Water Bus», dem öffentlichen Boot gelangen Sie zum Hamarikyu Garten, einem Park mit Teichen und traditionellen Teehäusern aus der Edo-Zeit, wo wir Sie zu einer Tasse Matcha und japanische Süssigkeiten einladen. Nachmittags besuchen Sie den Meiji-Schrein, ehe Sie Tokios Prachtboulevard, der Omotesando erkunden.

3. Tag Tokio - Mt. Fuji - Hakone - Tokio (F, M)

Busfahrt von Tokio nach Hakone, einem waldreichen Gebiet mit Gebirgszügen, Vulkanen, heissen Quellen und historischen Sehenswürdigkeiten, am Fusse des Fuji-san gelegen. Sie fahren bis zur Mt. Fuji Aus­sichts­sta­tion, wo Sie eine wunderschöne Rundumsicht geniessen. Nach dem Mittagessen fahren­ Sie mit einer Gondelbahn über das Owakudanital. Auf einem Schiff gleiten Sie über den Ashi-See, der vor rund 3000 Jahren durch eine Vulkan-Eruption entstanden ist.

4. Tag Tokio - Kyoto (F)

Heute lernen Sie den «Shinkansen», den japanischen Hoch­geschwindigkeitszug mit Spitzengeschwindigkeiten bis zu 360 km/h kennen. Selbständige Fahrt nach Kyoto. Die ehemalige Kaiserstadt zählt mit ihrer Fülle an Kulturgütern zu den interessantesten Städten Ostasiens. Die wechselhafte Geschichte Kyotos hat der Stadt ein einzigartiges kulturelles Erbe hinterlassen. Der Nachmittag steht für erste, eigene Erkundungen zur Verfügung.

5. Tag Kyoto (F, M)

Heute lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Kyotos kennen. Dazu zählen die Nijo Burg und der goldene Pavilion. Am Kaiserpalast vorbei erreichen Sie das «Kyoto Handicraft Center», wo man traditionelle, japanische Handarbeitskunst hautnah erlebt. Nachmittags besuchen Sie zunächst den Heian-Schrein mit seinem reizvollen Garten. In der imposanten Tempel­halle des Sanjus­angendo faszinieren 1001 Holzstatuen der buddhistischen Gnaden­gottheit Kannon. Die Terrasse des Kiyomizu-Tem­pels bietet Ihnen zum Ab­schluss Ihrer Be­sichtigungstour einen phantastischen Pano­ramablick über die Stadt. Selbständige Rück­kehr in Ihr Hotel.

6. Tag Kyoto (F)

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung um Kyoto auf eigene Faust weiter zu entdecken.

7. Tag Kyoto - Osaka/Kansai Flughafen (F)

Mit dem Transfer im Flughafenbus zum Flughafen Kansai endet Ihre Reise. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt
ca. 60 Minuten.

Preise
7 Tage / 6 Nächte Preis auf Anfrage