Höhepunkte Westkanadas

Flagge Kanada

Höhepunkte Westkanadas

Erleben Sie unendliche Wälder, türkisfarbene Seen, kristallklare Flüsse, schneebedeckte Berge und imposante Gletscher. Auf dieser Rundreise sehen und erleben Sie die Höhepunkte, welche Westkanada unverwechselbar und berühmt machen. Dabei fehlt eine unvergessliche Fährpassage durch die Inside Passage ebenso wenig, wie die unzähligen Möglichkeiten um Bären und Wale zu beobachten.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Economy
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
10.06.2018 - 05.09.2018
ab CHF 2‘090
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Standard
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
10.06.2018 - 05.09.2018
ab CHF 2‘410
Reisebüro
Filialleiterin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Höhepunkte Westkanadas

1. Tag Vancouver
Individuelle Anreise nach Vancouver. 2 Übernachtungen in Vancouver. (Kat. Economy: Sandman Hotel Vancouver City Centre / Kat. Standard: Holiday Inn Vancouver Downtown)

2. Tag Vancouver
Entdecken Sie Vancouver, die «Perle am Pazifik» und Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2010. Fakultative Regenwald- Abenteuer-Tour in den Capilano Canyon (Ausflugs-Paket).

3. Tag Vancouver – Okanagan-Tal – Penticton (ca. 395 km)
Sie verlassen Vancouver und fahren durch das fruchtbare Okanagan-Tal, bekanntes Früchteund Weinanbaugebiet. Übernachtung in Penticton. (Kat. Economy und Standard: Sandman Hotel Pentiction)

4. Tag Penticton – Revelstoke (ca. 260 km)
Auf der Fahrt nach Revelstoke fahren Sie an majestätischen Wasserfällen, hübschen Bergseen und schneebedeckten Gipfeln vorbei. Übernachtung in Revelstoke. (Kat. Economy:
Sandman Inn / Kat. Standard: Sutton Place)

5. Tag Revelstoke – Glacier Nationalpark – Rogers Pass – Yoho Nationalpark – Banff Nationalpark (ca. 280 km)
Die spektakuläre Fahrt in die Rocky Mountains führt Sie heute durch die Glacier- und Yoho Nationalparks sowie über den Rogers Pass nach Banff im gleichnamigen Nationalpark. 2 Übernachtungen in Banff. (Kat. Economy: Inns of Banff / Kat. Standard: Banff Ptarmigan Inn)

6. Tag Banff Nationalpark
Entdecken Sie den Banff Nationalpark, den ältesten Nationalpark Kanadas. Sie haben die Möglichkeit für eine unvergessliche River Rafting- Tour auf dem Kananaskis-Fluss oder eine Fahrt mit der Gondelbahn auf den Sulphur Mountain für eine atemberaubende Aussicht über Banff und den Park.

7. Tag Banff Nationalpark – Lake Louise – Icefields Parkway – Jasper Nationalpark (ca. 285 km)
Nach einem Abstecher zum malerisch gelegenen Lake Louise fahren Sie auf einer der Traumstrassen dieser Welt: dem Icefieds Parkway. Dabei kommen Sie vorbei an kristallklaren Bergseen und imposanten Gletschern in den Jasper Nationalpark. Übernachtung in Jasper. (Kat. Economy: Marmot Lodge / Kat. Standard: Lobstick Lodge)

8. Tag Jasper Nationalpark – Prince George (ca. 375 km)
Auf dem Yellowhead Highway fahren Sie vorbei am Mount Robson - dem höchsten Berg in den kanadischen Rocky Mountains - und erreichen den nördlichen Teil von British Columbia mit ausgedehnten Wäldern. Übernachtung in Prince George. (Kat. Economy: Sandman Prince George / Kat. Standard: Sandman Signature Prince George)

9. Tag Prince George – Smithers (ca. 370 km)
Unterwegs lohnt sich ein Abstecher ins «Ksan Indian Village» in Hazelton, eine traditionelle Indianersiedlung mit Langhäusern und Totempfählen. Übernachtung in Smithers. (Kat. Economy: Sandman Inn Smithers / Kat. Standard: Prestige Hudson Bay Lodge)

10. Tag Smithers – Prince Rupert (ca. 350 km)
Durch das Skeena River-Tal erreichen Sie Prince Rupert. Übernachtung in Prince Rupert. (Kat. Economy: Pacific Inn / Kat. Standard: Prince Rupert Hotel)

11. Tag Fährüberfahrt (ca. 12 h) Prince Rupert – Inside Passage – Port Hardy
Heute steht ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise auf dem Programm: Die Fährpassage durch die Inside Passage. Halten Sie Ausschau nach Grauwalen und Orkas, welche häufig von der Fähre aus beobachtet werden können. Spätabends erreichen Sie Port Hardy für eine Übernachtung. (Kat. Economy und Standard: Quarterdeck Inn & Marina Resort)

12. Tag Port Hardy – Campbell River (ca. 240 km)
Entlang der bezaubernden Ostküste Vancouver Islands fahren Sie heute südwärts. In Telegraph Cove haben Sie die Möglichkeit, eine Walbeobachtungs- Tour zu unternehmen (fakultativ). Übernachtung in Campbell River, der «Lachshauptstadt der Welt». (Kat. Economy und Standard: Coast Discovery Inn)

13. Tag Campbell River – Victoria (ca. 270 km)
Sie verlassen Campbell River und fahren durch Wälder mit Jahrhunderte alten Douglas-Fichten und vorbei an malerischen Buchten in die Hauptstadt British Columbias, nach Victoria. Übernachtung in Victoria. (Kat. Economy: Embassy Inn / Kat. Standard: Coast Victoria Harbourside Hotel & Marina)

14. Tag Victoria – Vancouver (ca. 70 km, Fährpassage ca. 1 ½ h)
Von Victoria fahren Sie nach Swartz Bay für die Fährpassage zurück aufs Festland nach Tsawwassen. Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie Vancouver. Übernachtung beim Flughafen Vancouver. (Kat. Economy: Sandman Vancouver Airport / Kat. Standard: Sandman Signature Vancouver Airport)

15. Tag Vancouver
Ende der Mietwagen-Rundreise.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz