Gruppenreise Höhepunkte Panamas

Flagge Panama

Gruppenreise Höhepunkte Panamas

Ein Streifzug durch die quicklebendige Stadt Panama City, eine Wanderung im Vulkantal El Valle de Antón, eine Bootsfahrt auf dem Gatún-See und der weltbekannte Panama-Kanal bilden eine Auswahl an Höhepunkten, die das kleine, tropische Land zwischen Karibik und Pazifik zu bieten hat.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
Anreise jeden Sonntag
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.11.2017 - 31.10.2018
ab CHF 1‘430
Reisebüro
Filialleiter
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Gruppenreise Höhepunkte Panamas

1. Tag Panama City
Individuelle Anreise nach Panama City und Transfer zum Hotel.

2. Tag Panama City Tour
Am Morgen starten Sie zur Besichtigung der 1519 gegründeten Stadt. Die hinreissende Kulisse aus Wolkenkratzern, noblen Villen und grünen Hügeln wird Sie begeistern. Sie besuchen Panama Vieja und die Altstadt Casco Antiguo. Auf dem Rundgang zu Fuss sehen Sie den Palast des Staatspräsidenten, die Kathedrale und die San José Kirche. Die Weiterfahrt führt auf den Causeway, von wo Sie einen herrlichen Blick auf die Skyline von Panama City haben. Danach geht es zu den Miraflores Schleusen des Panama-Kanals. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Funktionsweise und Ausmasse des berühmten Panama-Kanals. Die Terrasse bietet einen einmaligen Blick auf die Schleusen und auf die Schiffe, welche die Schleusen passieren.

3. Tag Panama City - El Valle - Panama City
Morgens Fahrt westwärts auf der berühmten Panamericana zur beschaulichen Kleinstadt El Valle de Antón. Hier befindet sich der grösste besiedelte Vulkankrater der Erde. El Valle hat ein angenehmes Klima und eine einzigartige Vogelwelt. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit, die Gegend bei kurzen Wanderungen besser kennenzulernen, z.B. den kleinen Zoo El Nispero, den Wasserfall El Macho, die warmen Mineralquellen Pozos Termales oder La Piedra Pintada, eine Felswand mit präkolumbianischen Steinzeichnungen. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Panama City.

4. Tag Soberanía - Gatún-See - Colón
Fahrt zum nahegelegenen Nationalpark Soberanía, wo Sie eine Wanderung unternehmen. Sie werden die vielfältige Tropenflora und mit etwas Glück verschiedene Tierarten beobachten können. Weiterfahrt nach Gamboa. Hier unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Gatún- See. Sie haben die Möglichkeit Krokodile, Schildkröten, Tukane oder auch Faultiere zu sehen. Nach der eindrücklichen Fahrt geht es weiter in Richtung Norden nach nach Colón.

5. Tag San Lorenzo - Panama City
Eine wunderschöne Fahrt führt Sie zum Hafen von San Lorenzo. Der Hafen aus dem 15. Jahrhundert war Sammelpunkt für die aus Peru stammenden Schätze, die von dort in Richtung Spanien verschifft wurden. Nach der ausführlichen Besichtigung geht es zurück nach Colón, wo sie eine historische Zugfahrt zurück nach Panama City in der original erhaltenen Eisenbahn unternehmen. Die Fahrt dauert ungefähr eine Stunde und führt Sie durch Dschungelgebiete entlang des Panamakanals. In Panama City angekommen werden Sie erwartet und zu Ihrer Unterkunft gefahren.

6. Tag Emberá Indianer
Nach dem Frühstück werden Sie Richtung Nordwesten nach Curutú gefahren. Dort steigen Sie in kleine Einbaum-Boote, die Sie den Rio Chagrés hinaufbringen. Eine faszinierende Urwaldkulisse wird Sie auf der Bootsfahrt begleiten. Im Dorf der Emberá-Indianer angekommen, erleben Sie einen authentischen Einblick in die Jahrtausende alte Kultur der Menschen, die schon lange vor der Ankunft der Europäer hier lebten. Abends Fakulativer Ausflug "Noche Panameña": In der Altstadt Casco Antiguo erwartet Sie eine Kostprobe der beliebten einheimischen Vorspeise Ceviche. Danach geniessen Sie auf einer Dachterrasse mit einem kalten Getränk Ihrer Wahl die traumhafte Aussicht auf die wunderschöne Altstadt, sowie die beeindruckende Skyline der modernen Stadt. Anschliessend fahren Sie zum modernen Stadtteil Costa del Este, wo Ihnen verschiedene einheimische Köstlichkeiten serviert werden. Als Abschluss kreieren wir zusammen einen lokalen Cocktail und lassen so gemütlich den Abend ausklingen.

7. Tag Teildurchquerung des Panama-Kanals
Heute brechen Sie zu einem ganz besonderen Erlebnis auf, der Teildurchquerung des weltbekannten Panama-Kanals. Sie durchfahren einen Teil des technischen Meisterwerks, passieren die Pedro Miguel und die Miraflores Schleusen und erhalten interessante Informationen über die Geschichte des Kanals.

8. Tag Panama City
Transfer zum internationalen Flughafen.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

  30x in der schweiz