Gruppenreise Halbinsel Valdés/Faro Punta Delgada

Flagge Argentinien

Gruppenreise Halbinsel Valdés/Faro Punta Delgada

Die Halbinsel ist ein einmaliges Reservat für Säugetiere und Meeresvögel. Kolonien von Seehunden und Seelöwen bevölkern Inselchen und Riffe; die grösste Magellan- Pinguin-Kolonie Südamerikas und Wale können hier hautnah beobachtet werden.
Termine und Preise auf Anfrage
Reisezentrum
Assistant Product Manager
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Gruppenreise Halbinsel Valdés/Faro Punta Delgada

1. Tag Trelew
Individuelle Ankunft. Transfer zum Hotel in Puerto Madryn.

2. Tag Halbinsel Valdés/ Faro Punta Delgada
Ganztägiger Ausflug auf die Halbinsel Valdés. Besuch der Seelöwen und Seeelefanten. Von Juni bis Mitte Dezember können auch Wale beobachtet werden (fakultativer Whalewatching Ausflug). Am Nachmittag Ankunft in Punta Delgada. Als Gast des Hotels beim alten Leuchtturm können Sie die Attraktionen dieses abgelegenen Ortes in aller Ruhe geniessen. Am Strand liegen je nach Jahreszeit hunderte von Seeelefanten. Auch eine Seelöwenkolonie befindet sich in der Nähe. Die Hotelguides führen Sie zu den Tieren am Strand. Auf Anfrage dürfen Sie auch früh am Morgen oder spät am Abend alleine zu den Tieren. Ein einmaliges Erlebnis, sich ganz alleine inmitten der Tiere aufzuhalten!

3. Tag Punta Delgada – Puerto Madryn
Geniessen Sie nochmals die Morgenstimmung in Punta Delgada. Gegen Mittag Rückfahrt nach Puerto Madryn. Rest des Tages zur freien Verfügung.

4. Tag Trelew
Besuch der Pinguinkolonie Punta Tombo. Transfer zum Flughafen. Individuelle Weiterreise ab Trelew.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

  30x in der schweiz