knecht golf cup

1. Knecht Reisen Golf Charity

Golfen Sie für einen guten Zweck – 1. knecht reisen Golf Charity Turnier 2019

Unser neues Engagement in Kapstadt ist eine Herzensangelegenheit und motiviert uns, Hilfe zur Selbsthilfe für die Zukunft dieser Region tatkräftig zu fördern.

Mit Ihrer Teilnahme am knecht reisen Golf Charity Turnier engagieren Sie sich aktiv: Ihre Teilnahme trägt einen wichtigen Beitrag zu positiven Veränderungen vor Ort bei. Sichern Sie sich noch heute einen Startplatz und spielen Sie mit golfbegeisterten Freunden im Golfclub Rheinblick eine 18-Loch Runde in ungezwungenem Rahmen. Lesen Sie unten, welche Aktivitäten wir gemeinsam mit Ihnen in Südafrika unterstützen werden.

Soziale Verantwortung ist für uns kein leeres Versprechen, denn durch unsere «Botschafterin» Abigail Mbalo stellen wir die Umsetzung der Projekte vor Ort sicher. Wir zählen auf Sie!

 

KNECHT REISEN «BOTSCHAFTERIN» ABIGAIL MBALO

Abigail Mbalo ist eine südafrikanische Köchin mit einem scheinbar unendlich grossen Herzen. Neben ihrer bedingungslosen Passion für schmackhaftes und gesundes Essen engagiert sie sich auch leidenschaftlich für soziale Projekte in den Townships, die benachteiligten Bevölkerungsgruppen in ihrer Heimat zugutekommen. Nach 17 Jahren als Zahntechnikerin hat Abigail ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Ihr Restaurant «4Roomed eKasi Culture» befindet sich nicht etwa in einer feinen Gegend von Kapstadt, sondern in Khayelitsha, einem Township südöstlich des Zentrums. Die Umgebung mag ärmlich wirken, das Ambiente aber, in dem sie kulinarische Leckereien serviert, ist stilvoll. Einfache Gerichte der schwarzen Bevölkerung verfeinert sie im Stil der Haute Cuisine.

In enger Zusammenarbeit mit Abigail unterstützt knecht reisen ab 2019 verschiedene Projekte in ihrer Heimatregion Kapstadt. Sie beaufsichtigt die Vorhaben im Namen von knecht reisen und fungiert damit als unsere «Botschafterin» vor Ort.

knecht reisen fördert Hilfe zur Selbsthilfe

Als äusserst vertrauenswürdige Person unterstützen wir Abigail ab 2019 in mindestens drei lokalen Projekten in Bereichen wie Aus- und Weiterbildung, Gesundheit sowie soziale und wirtschaftliche Gerechtigkeit für Frauen. Mögliche Vorhaben unterziehen wir einem gründlichen und kontrollierbaren Auswahlverfahren. Abigail stellt vor Ort eine fortlaufende Kontrolle des Projektverlaufs sicher. In Zukunft werden wir interessierten Reisenden sogar die Gelegenheit bieten, sich vor Ort persönlich von den Projekten zu überzeugen.

Mit Ihrer Teilnahme am knecht reisen Golf Charity Turnier 2019 haben Sie die Möglichkeit, die Projekte direkt zu unterstützen und mitzufinanzieren. knecht reisen stellt sicher, dass die Beiträge vollumfänglich in die Vorhaben fliessen. Weitere Information zu den Projekten in Südafrika folgen im Vorfeld des Golf Charity Turniers 2019.

 

Weiterlesen Ausblenden

Informationen

Datum: Donnerstag, 13. Juni 2019

Spielmodus: 4er Scramble, nicht Handicap wirksam

Anmeldungen:  Es besteht die Möglichkeit, sich als 4er-Team Flight anzumelden. Alle anderen Anmeldungen werden einem Team zugeteilt. Anmeldeschluss: 30.04.2019

Im Startgeld von CHF 240.- inbegriffen: Welcome-Gift, Greenfee, Matchfee, Zwischenverpflegung, Apéro, Abendessen und Getränke (ohne Spirituosen)

Teilnahmeberechtigung: bis Handicap 54

Durchführender Golfclub: Golfclub Rheinblick e.V., Rheinstrasse 4, D-79807 Lotstetten-Nack

Startzeiten: ersichtlich am Vortag ab 12.00 Uhr auf www.golfsuisse.ch und www.swissgolfnetwork.ch. Gestartet wird ab 9.30 Uhr, Tee 1.

Teilnehmerzahl: Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Golferinnen und Golfer beschränkt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtig.

Versteigerung/Tombola: Am Abend wartet eine abwechslungsreiche Versteigerung mit tollen Angeboten und Preisen auf Sie.

Zum Apéro und Abendessen sind auch nicht-golfspielende Gäste herzlich willkommen (CHF 120.-).

Anmeldeformular

Gratis Katalogbestellung

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe