Geführte Bahnerlebnisreise - Goldener Ahorn

Flagge Kanada

Geführte Bahnerlebnisreise - Goldener Ahorn

Erleben Sie faszinierende Metropolen, die Seen und Wälder des kanadischen Schildes, die endlosen Weiten der Prärien und die grandiose Bergwelt der Rocky Mountains mit in der Sonne glänzenden Gletschern, türkisfarbenen Bergseen und tiefen Schluchten mit tosendem Wildwasser. Diese einzigartige Bahnreise mit deutschsprachiger Reiseleitung führt Sie zu den Höhepunkten Kanadas!
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
08.05.2018 - 20.05.2018
ab CHF 5‘985
26.06.2018 - 08.07.2018
ab CHF 7‘170
15.07.2018 - 29.08.2018
ab CHF 8‘080
09.09.2018 - 24.09.2018
ab CHF 7‘825
25.09.2018 - 07.10.2018
ab CHF 6‘920
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Geführte Bahnerlebnisreise - Goldener Ahorn

1. Tag Toronto
Individuelle Anreise nach Toronto und Begrüssung durch die Reiseleitung im Hotel. 2 Übernachtungen in Toronto.

2. Tag Toronto
Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die interessante Metropole kennen. Die Auffahrt zum CN-Tower und ein Mittagessen am Ufer des Ontariosees sind bereits inbegriffen.

3. Tag Toronto – Niagara Fälle – Toronto
Ein (optionaler) Tagesausflug führt Sie heute zu einem Naturwunder: Den Niagarafällen. Mit donnerndem Getöse stürzen sich die Wassermassen des Niagara Rivers über die fast einen Kilometer breite und 55 m tiefe Geländestufe. Ein Spaziergang durch den Ort Niagaraon-the-Lake rundet den Tag ab. Am Abend beginnt die Bahnreise an der Union Station von Toronto quer durch den Kontinent mit dem Traditionszug «Canadian». Die Inneneinrichtung im Art Déco-Stil lässt nostalgische Gefühle aufkommen, während sich das freundliche Zugpersonal um Ihr Wohlbefinden kümmert. Im Speisewagen werden Sie aufmerksam bedient und haben unbeschränkten Zugang zu den Panoramawagen. 3 Übernachtungen an Bord des Zuges.

4. Tag Erholung an Bord des «Canadian»
Geniessen Sie die bequeme Bahnfahrt durch die Wälder und Seen des Kanadischen Schildes.

5. Tag Durch die Prärie
Entspannen Sie sich und geniessen Sie die hervorragende Betreuung an Bord, während Sie die weiten Ebenen der Prärie durchqueren. Ein kurzweiliger Bordvortrag zur Geschichte und dem heutigen Leben der Indianer sorgt für informative Unterhaltung.

6. Tag Jasper Nationalpark
Zur Mittagszeit erreicht der Zug die majestätischen Rocky Mountains. Nach Ihrer Ankunft in Jasper fahren Sie zum Maligne Canyon und dem romantisch gelegenen Maligne Lake. Übernachtung in Jasper.

7. Tag Jasper Nationalpark – Icefields Parkway – Banff Nationalpark
Erleben Sie die Bergwelt der Rocky Mountains während der Fahrt über die Panoramastrasse des «Icefields Parkway», vorbei an türkisfarbenen Seen, mächtigen Gletschern und tosenden Wasserfällen. Beim Columbia Icefield erwartet Sie ein unvergesslicher Ausflug mit einem Spezialbus auf den Gletscher. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch des romantisch gelegenen Bergsees Lake Louise, bevor Sie am späten Nachmittag Banff erreichen. 2 Übernachtungen in Banff.

8. Tag Banff Nationalpark
Fakultativ können Sie am Vormittag an einer Raftingtour auf dem Bow River teilnehmen. Am frühen Nachmittag beginnt die Rundfahrt durch den Banff Nationalpark, wo Sie unter anderem den Sulphur Mountain und die Bow Fälle besuchen. Am späten Nachmittag treffen Sie im Fairmont Banff Springs Hotel ein, wo für Sie fürstlich aufgetafelt wird. Lassen Sie es sich schmecken.

9. Tag Banff – Yoho Nationalpark – Kicking Horse Pass – Rogers Pass – Kamloops
Im Panoramazug «Rocky Montaineer» überqueren Sie heute die Rocky Mountains. Während Sie an Ihrem Sitzplatz mit Mahlzeiten verwöhnt werden, präsentieren sich spektakuläre Anblicke der zu überwindenden Gebirgspässe, Kicking Horse und Rogers Pass. Übernachtung in Kamloops.

10. Tag Kamloops - Vancouver
Entlang des Thompson und Fraser Rivers fahren Sie durch eindrucksvolle Schluchten mit fast noch eindrucksvoller klingenden Namen wie «Rainbow Canyon» oder «Hell's Gate». Am Nachmittag erreicht der Zug Vancouver. 3 Übernachtungen in Vancouver.

11. Tag Vancouver
Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie die «Perle des Pazifiks» kennen. Ein Besuch der Capilano Hängebrücke rundet den Tag ab.

12. Tag Victoria
Mit Bus und Fähre erreichen Sie Victoria (optionale Fluganreise mit Wasserflugzeug, siehe Ausflugspaket), wo Sie zunächst die weitläufigen Butchart Gardens besuchen. Anschliessend besichtigen Sie die Stadt, in der nicht nur die roten Doppeldeckerbusse an das Britische Königreich erinnern. Das Historische Hotel Fairmont Empress lädt zum Tee ein (optional). Zurück in Vancouver nehmen Sie Ihr Abschiedsessen im Aussichtsrestaurant mit grandiosem Blick über die Stadt, die Berge und das in der Abendsonne schimmernde Meer ein.

13. Tag Vancouver
Ende der Reise.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz