Rhodos

Rhodos Reisen

Es hat gute Gründe, dass Rhodos als bekannteste der griechischen Inseln gilt. Die Sonne scheint hier fast durchgehend, was dem Eiland seinen Beinamen „Sonneninsel“ einbrachte. Darüber hinaus können Sie auch in die faszinierende Geschichte der Insel eintauchen. Bezaubernde Gassen, gemütliche Tavernen und abwechslungsreiche Sandstrände runden Ihre Ferien auf Rhodos mit dem nötigen mediterranen Flair ab.

Reisen nach Rhodos: Badeferien an zauberhaften Stränden und Buchten

Die besten Bedingungen für Familienferien auf Rhodos finden Sie an der angenehm warmen Ostküste: Hier befinden sich die schönsten Badestrände, wie die Anthony Quinn Bay. Dank der schützenden Felsklippen erleben Sie hier vor allem ruhige und windstille Tage und einen atemberaubenden Blick auf das klare Wasser. Die St. Pauls Bay bei Lindos etwas weiter südlich bezaubert mit einem Sandstrand, der von Felsen vom offenen Meer getrennt wird. An der nahegelegenen Promenade können Sie entlang flanieren und hervorragende Meeresfrüchtespezialitäten in den kleinen Tavernen geniessen. Sind Sie hingegen ambitionierter Wassersportler, wollen auf Rhodos tauchen, surfen oder segeln? Dann lohnt sich vor allem ein Ausflug nach Prasonisi im Süden des Eilands und an den Golden Beach bei Faliraki. Hier finden Sie auch direkt an den goldgelben Sandstränden einige der schönsten Hotels auf Rhodos für aktive Badeurlauber.

Kulturreisen nach Rhodos

Wer sich bei seinen Ferien auf Rhodos nach kulturellen Erlebnissen sehnt, für den ist das charmante griechische Städtchen Lindos die ideale Adresse. Neben weissen Häusern und schmalen Gassen stehen hier immer noch die Überreste der Akropolis, welche einst nur von der in Athen übertroffen wurde. Selbst die gut erhaltenen Ruinen bieten Ihnen einen eindrucksvollen Anblick. Vom Koloss von Rhodos, einem der sieben Weltwunder sind heute leider nur noch Überreste erhalten. An der Hafeneinfahrt allerdings wird einem schnell klar, wie gross die Statue gewesen sein muss, welche die Seefahrer einst hier empfing. Die charmante Altstadt, welche UNESCO Weltkulturerbe ist, gehört definitiv zu Rhodos Sehenswürdigkeiten. Vom Hügel Monte Smith aus genießen Sie den Ausblick auf den Hafen, in dem viele Kreuzfahrtschiffe anlegen, oder besichtigen den Grossmeisterpalast und die Straße der Ritter. Rhodos erleben können Sie aber auch bei einem abendlichen Spaziergang durch die romantischen Gassen von Rhodos Stadt.

Aktivitäten auf Rhodos

Ferien auf Rhodos können Sie so individuell gestalten, wie auch Ihre Vorlieben sind. Badeferien in einem der Küstenorte auf Rhodos sind mit Kindern vor allem dank der sanft abfallenden Strände beliebt. Sie können Rhodos aber auch auf eigene Faust erkunden und sich vor Ort ein Auto mieten. Vor allem die flache und sandige Halbinsel Prasonisi im Süden des Eilands gilt als Hotspot bei Surfern und Seglern. Lindos und Rhodos-Stadt hingegen bestechen mit Kultur, kulinarischen Genüssen und charmanten Cafés. Wollen Sie Rhodos geschmacklich erkunden, dann empfiehlt sich ein Abstecher ins westliche Inland von Rhodos, nach Embonas. Die vielen kleinen Tavernen, für die das Dorf bekannt ist, servieren leckere Koteletts vom Grill und regionale Weine. Vom Mandraki Hafen auf Rhodos aus starten Sie Ihre Bootstour auf die Nachbarinsel Symi, auf der Sie von bunten Häusern an felsigen Hängen empfangen werden.

Welches ist die beste Reisezeit für Rhodos?

Die beste Reisezeit für Rhodos richtet sich danach, ob Sie einen Badeurlaub an Rhodos' Stränden verbringen möchten oder einen ruhigen Kultururlaub bevorzugen. Zwischen Juni und September hat das türkise Meer optimale Badetemperaturen und Ferien auf Rhodos verbringen Sie dann am besten an einer der traumhaften Buchten. Da auf der Sonneninsel allerdings fast das ganze Jahr über trockenes und freundliches Wetter herrscht, können Sie Kulturreisen und Rundfahrten mit dem Mietwagen auch während der ruhigen Nebensaison im Frühjahr und Herbst planen.

Weiterlesen Ausblenden

Fotos und Feedbacks unserer Kunden aus ihren Rhodos ferien

Reisetipps unserer Spezialisten

 

Bergdorf Zia

„Auf einer Inselrundfahrt darf der Abstecher ins Bergdorf Zia nicht fehlen. Entweder als Zwischenstopp für das Mittagessen oder als Abschluss eines herrlichen Tages (mit tollem Sonnenuntergang). Jedenfalls empfiehlt es sich das eine oder andere Souvenir / lokale Spezialität e...“

mehr erfahren
Dominik Meyer
Reisebüro
Filialleiter
 

Eine Sandbank auf Rhodos - ja das gibt es

„Prasonisi ist eine etwa 3 km² grosse, felsige Halbinsel, die durch eine Sandbank mit Rhodos verbunden ist. Es befindet sich am äussersten Südende der Insel Rhodos und es ist definitiv einen Tagesausflug wert. Es herrscht immer ein starker Wind und die Wellen sind höher als ma...“

mehr erfahren
Regula Weiss
Reisebüro
Reisespezialistin
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
Sonnige Länder, faszinierende Kulturen, einzigartige Menschen – auf der 106-tägigen Weltreise an Bord der Costa Luminosa geht es 2018 über die...
Mehr informationen
1|Post Ranch Inn, Big Sur, California – USA Allein dieser Blick ist eine Reise wert! Die beiden Infinity-Pools Jade und Meditation befinden sich...
Mehr informationen

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe