Reisetipps unserer Spezialisten

 

Bootsferien in Irland

„Um es vorwegzunehmen: Bootsferien in Irland; das macht der ganzen Familie Spass, also auch den zwei Teenagern, die wir mit dabei hatten. Gestartet haben wir unsere Reise in Cork, eine Destination, die im Sommer von Zürich aus direkt angeflogen werden kann. Cork ist ein hübsches kleines Städtchen. Von dort aus gin...“

zum Reisebericht
Karin Ploner
Reisebüro
Reisespezialistin
 

Abwechslungsreiches Irland

„Die Anreise erfolgt mit Air Lingus um 11.20 ab Zürich. Wer keinen Stress vorprogrammiert haben will, der reist, egal für welche Reise, früher als mindestens vorgesehen an den Flughafen. Gerade im Sommer kann es bei der Ausreisekontrolle zu länge...“

zum Reisebericht
Katharina Lauber
Reisebüro
Freelancerin
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
...freut sich der Reisende. Zumindest, wenn er erst Jahre später vorbeischaut. Der sagenumwobene Giant’s Causeway liefert Besuchern Stoff zum...
Mehr informationen
Sie liegt direkt zwischen Frankreich und England, und doch gilt die Kanalinsel Guernsey als Geheimtipp unter Reisenden. Gut für Kenner: Sie genies...
Mehr informationen

Ihre Reisespezialisten für Reisen nach Irland

  • So geht‘s:
  • 1 Inspiration
  • 2 Spezialist kontaktieren
  • 3 gemeinsam planen
  • 4 Irland erleben

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe