Eintracht Frankfurt

Flagge Deutschland

Eintracht Frankfurt

Als erste deutsche Mannschaft erreichte Frankfurt 1960 das Finale des Europapokals der Landesmeister, heute Champions League, und mussten im Endspiel in Glasgow gegen das damalige Mass aller Dinge, Real Madrid, antreten. Leider ging das Finale mit einem 3:7 verloren. Doch es war ein Spiel, das in die Geschichtsbücher aufgenommen wurde, da es mit seiner 10 Treffern zum besten Europapokalfinale aller Zeiten galt. Die Erfolgsjahre der 1899 gegründeten Eintracht sind die Jahre der Pokalsiege in den 70er und 80er Jahren. Unter Friedel Rausch konnten sie 1980 gar den UEFA-Pokal im rein deutschen Duell gegen Mönchengladbach holen. Mit dem Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen und dem neuen Trainer Friedhelm Funkel wurde eine neue Ära eingeleitet und das Team konnte sich in der Bundesliga etablieren. Unser ehemaliger Schweizer Nationalspieler Christoph Spycher spielte fünf Jahre für die Eintracht und wurde schnell zum Stammspieler sowie in seiner letzten Saison zum Kapitän ernannt.


Im Jahre 2010 wurde eines der modernsten Leistungszentren Deutschlands in Frankfurt fertig gestellt. Auch ein Jugendinternat steht zur Verfügung was die Jugendförderung stark vorangetrieben hat. Mit dem Trainer Armin Veh und dem Leistungsträger Pirmin Schwegler endete 2014 eine Saison der «Europäischen Festspiele» für Frankfurt und sie mussten sich im Sechzehntelfinale gegen den FC Porto geschlagen geben. Es folgte die erfolgreiche Zeit des Sturmduos Alex Meier und Haris Seferovic, wieder ein Schweizer, der in Frankfurt im Gedächtnis bleibt. Am Ende der Saison erhielt Alex Meier gar die Torjägerkanone für seine 19 Treffer.

Gegründet: 08. März 1899
Stadion: Commerzbank-Arena
Plätze: 70’000
Termine und Preise auf Anfrage
Sportevents, Fanreisen
Reisespezialist
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Eintracht Frankfurt

1. Tag Bundesliga Spiel
Besuch des Eintracht Frankfurts in der Commerzbank-Arena.

1. Tag Individuelle Anreise nach Frankfurt
Individuelle Anreise von der Schweiz nach Frankfurt zu Ihrer Unterkunft.

2. Tag Individuelle Rückreise nach Hause
Nach dem Frühstück im Hotel erfolgt die Heimreise zurück in die Schweiz.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe