Cuba intensiv

Flagge Cuba

Cuba intensiv

Unsere Reise Kuba intensiv ist für Gäste konzipiert, die gern die gesamte Insel bereisen und kennenlernen möchten. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie sowohl die berühmte Tabakregion im Westen Kubas, als auch die interessanten Städte Ostkubas.
Termine und Preise auf Anfrage
Aline Keiser
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Cuba intensiv

1. Tag Havanna
Empfang am Flughafen, Transfer ins Hotel.

2. Tag Havanna
Eine Stadtbesichtigung führt durch das historische Zentrum Habana Vieja. Im Rummuseum von Havanna Club erfahren Sie Wissenswertes über Kubas Exportschlager. Anschliessend können Sie durch die Altstadt schlendern. Abends lockt ein Besuch der berühmten Tropicana Show (fakultativ).

3. Tag Havanna - Pinar del Río - Viñales
Heute brechen Sie in die Provinz Pinar del Río im Westen der Insel auf. Bei der Führung durch eine Tabakfabrik können Sie lernen, wie die berühmten kubanischen Zigarren gerollt werden. Anschliessend geht es weiter nach Viñales. Diese kleine Ortschaft liegt zwischen weiten Tabakfeldern und den für die Region typischen Kalksteinfelsen, den Mogotes.

4. Tag Viñales
Zunächst erreichen Sie das kleine Fischerdorf Puerto Esperanza. Geniessen Sie die Ursprünglichkeit und Ruhe bei einem Rundgang durchs Dorf. Sie besuchen eine Gemeinde, die während der Revolution entstand und besichtigen dort ein Tabak-Gutshaus. Nachmittags Rückkehr nach Viñales.

5. Tag Viñales - Cienfuegos
Am Morgen starten Sie nach Cienfuegos. Die Stadt mit ihrem französischen Flair zählt zu den hübschesten und lebhaftesten Städten der Insel. Der Palacio de Valle mit gotischen, venezianischen und neomaurischen Motiven zählt zu den architektonischen Schmuckstücken von Cienfuegos.

6. Tag Cienfuegos - Trinidad
Auf dem Weg nach Trinidad machen Sie einen Zwischenstopp, um den botanischen Garten von Cienfuegos zu besuchen. Auf einer Fläche von ca. 90 Hektar finden Sie ca. 2000 verschiedene Pflanzen. In Trinidad steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung.

7. Tag Trinidad
Der Tag beginnt mit einem Rundgang durch die Kolonialstadt Trinidad. Die Stadt liegt auf einem Hügel mit Blick aufs Meer und die Berge. In der kolonialen Altstadt Trinidads gibt es vieles zu entdecken, etwa den Palacio Brunet, einen der schönsten Paläste der Stadt. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Abends besuchen Sie die Casa de la Trova und können dort zu kubanischer Live-Musik tanzen.

8. Tag Trinidad - Camagüey
Heute geht es weiter nach Camagüey. In BiciTaxis (Fahrrad-Taxis) unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die verwinkelten Strassen der Stadt. Sie sehen die Iglesia de la Merced, die ein Erdbeben zerstörte und die ab 1748 wieder neu aufgebaut wurde. Nach der Stadtführung können Sie den Abend frei gestalten.

9. Tag Camagüey - Sierra Maestra
Am späten Morgen wartet die Stadt Bayamo auf Sie. Hier wurde der Freiheitskampf gegen die spanische Krone ausgerufen und die Nationalhymne komponiert. Anschliessend fahren Sie weiter in die Sierra Maestra, die Wiege der Revolution.

10. Tag Sierra Maestra - Santiago de Cuba
Morgens Besuch des Wasserfalls in El Salton und Spaziergang zur Comandancia del Tercer Frente. Anschliessend Weiterfahrt in die heimliche Hauptstadt Kubas, Santiago.

11. Tag Santiago de Cuba
Heute haben Sie Zeit, Santiago de Cuba auf eigene Faust zu erkunden.

12. Tag Santiago de Cuba - Havanna
Schlendern Sie am Vormittag noch einmal in aller Ruhe durch die Stadt und lassen Sie den Alltag Santiagos auf sich wirken. Nachmittags bringt Sie ein Transfer zum Flughafen von Santiago de Cuba für den Flug nach Havanna.

13. Tag Havanna
Nutzen Sie den Tag und geniessen Sie Kuba pur. Kaufen Sie Souvenirs auf den Märkten in Havanna, verbringen Sie die Stunden gemütlich in einem Café oder an der Uferpromenade. Am Abend geniessen Sie eine Salsa Live-Band in der Casa del la Música.

14. Tag Abreise Havanna
Fahrt zum Flughafen von Havanna oder Anschlussprogramm.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz