Die Südkorea Highlights

Es gibt unglaublich viel zu entdecken

Südkorea Reisen sind einzigartig und stecken voller positiver Überraschungen. Die Halbinsel zwischen den Meeren ist immer noch als Geheimtipp zu betrachten. Womöglich lässt sich dieser Umstand auch auf die etwas komplizierte Beziehung der beiden koreanischen Nachbarn zurückführen. Korea ist ein geteiltes Land, jedoch sind Reisen in das offene Südkorea keinesfalls mit einem Risiko oder Problemen in Verbindung zu bringen. Besonders die Metropole Seoul mit seinen über 10 Millionen Einwohnern lockt viele Feriengäste aus aller Welt an. Neben der Stadt Seoul gibt es jedoch noch weitaus mehr zu entdecken und erkunden. Hohe Gebirge, grüne Täler und tiefe Wälder dürfen keinesfalls in Vergessenheit geraten. Unsere Reisespezialisten stehen Ihnen für weitere Auskünfte und für die Unterbreitung eines Ferienangebots gerne zur Verfügung.

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Korea mit erfahrenen Spezialisten entdecken

Stolze Paläste und königliche Gräber

Wer zwischen den Schluchten der Häuser in der Millionenstadt unterwegs ist, der sollte auf alle Fälle einen ortskundigen Reiseführer an der Seite haben. Die Stadt steckt voller Kontraste und Facetten. Im Neonlicht präsentieren sich Vergnügungsviertel und auf der anderen Seite gibt es königliche Gräber zu bewundern. Viele der einzigartigen Bauten stehen unter dem UNESCO Weltkulturerbe. Ein Ort der Ahnenverehrung ist der Chongmyo-Schrein, der sich ebenfalls in der Stadt befindet. Bei den Südkorea Ferien gibt es jede Menge zu erleben und zu sehen.

Meisterwerke des Königreichs in Südkorea

Der buddhistische Tempel Bulguksa ist ebenfalls ein Muss. Dieser stammt aus dem 8. Jahrhundert und befindet sich südöstlich der Stadt Gyeongju. Neben dem Tempel gibt es auch eine Grotte, die besichtigt werden kann. Dreissig Kilometer südlich der Millionenstadt ist die Stadt Suwon zu finden. Die Festung Hwasong ist von einer langen Mauer umschlossen und auch dieser Ort sollte bei einer Besichtigung des Landes keinesfalls fehlen. Der Haeinsa Tempel, welcher sich in Hapcheon-gun befindet, erfreut sich einer ganz besonderen Verehrung. Überzeugen Sie sich von der Einzigartigkeit und der Schönheit dieses Landes jedoch selbst. Diese Ferien werden Sie noch lange in positiver Erinnerung behalten.

Die Insel der drei Reichhaltigen

Busan, eine Hafenstadt am japanischen Meer ist ebenfalls eine Attraktion bei Rundreisen durch Südkorea. Hier wird Ihnen die Landschaft im ersten Moment ins Auge stechen. Besonders spannend und aufregend ist der Blick von der Hängebrücke, welche die Stadt mit dem neuen Hafenkomplex verbindet. Ein Besuch der Vulkaninsel Jeju sollte ebenfalls am Programmpunkt der Besichtigungen zu finden sein. Die Insel wird auch als Hochzeitsinsel bezeichnet. Sollten Sie Flitterwochen planen, sind Sie in dieser Region bestens aufgehoben. Die Insel wird auch immer wieder als die Insel der drei Reichhaltigen bezeichnet. Ob nun der Gyeongbok-Palast, der Bulguksa Tempel oder die beeindruckenden Naturlandschaften welche Sie in das Land Südkorea locken und ziehen, für jeden Geschmack gibt es ein passendes Programm. Unsere Reiseexperten stehen Ihnen für weitere Fragen gerne und auch jederzeit zur Seite. Unsere Südkorea Reisen werden Ihren hohen Anforderungen garantiert gerecht werden können.