Captain Cook Cruises 8T

Flagge Fiji

Captain Cook Cruises 8T

Die einfachste Variante, die verschiedenen Inseln Fijis sowie die Kultur der Fijianer zu entdecken, ist per Schiff. Captain Cook Cruises und Blue Lagoon Cruises bieten beide seit vielen Jahren interessante Kreuzfahrten in die wunderschöne Inselregion der Yasawas an.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Cabin
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.04.2017 - 31.03.2018
ab CHF 2‘696
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Stateroom
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.04.2017 - 31.03.2018
ab CHF 3‘507
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Tabua Suite
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.04.2017 - 31.03.2018
ab CHF 4‘708
Reisezentrum
Product Manager
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Captain Cook Cruises 8T

1. Tag Mamanuca Islands
Im Laufe des Morgens Check-In auf dem Schiff und Bezug Ihrer Kabine. Während des Mittagessens heisst es Anker lichten und Sie fahren durch die wunderschönen Mamanuca Islands, wo bei verschiedenen Resorts noch weitere Passagiere an Bord kommen.

Später können Sie von einer Sandbank aus einen ersten Schnorchelausflug unternehmen und die Vielfalt der Unterwasserwelt bestaunen. Geniessen Sie den romantischen Sonnenuntergang bei einem Drink auf Deck!

2. Tag Monuriki - Monu Bay
Sie fahren heute zur idyllischen Monuriki Insel, wo der Kinofilm "Cast away" mit Tom Hanks in der Hauptrolle gedreht wurde. Auf einer geführten Kayaktour können Sie das natürliche Filmset erkunden, bevor Sie nach Monu Island fahren für einen weiteren Schnorchelausflug.

Anschliessend besuchen Sie eine Veranstaltung eines Fidschianischen Chores, welcher Sie begeistern wird.

3. Tag Sacred Island - Waya Island
Die Legende besagt, dass das grosse Kriegskanu "Rogoboka" auf Sacred Island gelandet und die ersten Fidschianer mit sich gebracht habe. Aus diesem Grund erweist die Crew ihren Vorfahren die gebührende Ehre und führt ein Sevusevu Ritual durch.

Sie haben dann die Möglichkeit in den tiefblauen Lagunen zu schwimmen, durch Korallengärten zu schnorcheln, am Strand zu entspannen oder vom Glasbodenboot aus Korallenriffe zu bestaunen.

Während des Mittagessens an Bord fahren Sie weiter zu den südlichen Yasawa Inseln. Mit seinen hochaufragenden Vulkangipfeln und palmengesäumten Stränden ist die Insel Waya ein wahres tropisches Paradies. Sie besuchen hier eine lokale Schule, ein idyllisches Dorf und einen Muschelmarkt.

Je nach Lust und Laune können Sie auch noch den Gipfel des Waya erklimmen, von wo aus Sie eine atemberaubende Aussicht haben.

4. Tag Waya Island - Denarau - Tivua Island
Nach dem Frühstück kehren Sie zur Denarau Marina zurück wo einige Passagiere das Schiff verlassen und neue dazukommen.

Sie haben in der Zeit die Möglichkeit, aus verschiedenen Touren auszuwählen, wie zum Beispiel dem Garten des schlafenden Giganten, einem Tall Ship Abenteuer oder Schlammbecken. Anschliessend gehen Sie wieder an Bord und Ihre Reise geht weiter.

Sie fahren dann als erstes zur Insel Tivua, wo Sie Korallen und Muschelfarmen bewundern können. Anschliessend lernen Sie auf einem "medicine walk" viel Wissenswertes über die Heilkunst der lokalen Bevölkerung.

Zurück auf dem Schiff können Sie den einzigartigen Sonnenuntergang geniessen bevor Sie den Abend beim Captains Dinner ausklingen lassen.

5. Tag Tivua Island - Brothers Island - Naviti Island
Starten Sie den Tag in der Natur der idyllischen Bucht vor Brothers Island mit einem erfrischenden Baden oder Schnorcheln. Das Mittagessen nehmen Sie dann wieder auf der Reef Endeavour ein, bevor Sie zur Küste von Naviti Island gebracht werden, um erneut einen Nachmittag mit Strandaktivitäten zu verbringen. Am Abend erwartet Sie Unterhaltung im einheimischen Gunu Village. Sie dürfen am Lovo Feast teilhaben (typisch fidschianisches Abendessen, im Erdofen zubereitet) und können dem spektakulären "Meke" beiwohnen, eine Feier mit Gesang und Tanz, von den Dorfbewohnern vorgetragen.

6. Tag Sawa-I-Lau
Sie erreichen heute die spektakuläre Blauen Lagune von Sawa-I-Lau, wo Sie erneut beim Schwimmen und Schnorcheln entspannen und die wunderschöne Lagune geniessen können. Nehmen Sie an einem Ausflug zu den mystischen Höhlen von Sawa-I-Lau teil. Es lohnt sich, da Sie in den Höhlen auch schwimmen können, was ein unvergessliches Erlebnis ist. Oder unternehmen Sie die geführte Wanderung zum Inseldorf und sehen Sie da die Dorfschule.
Am Abend können Sie Ihr Glück bei traditionellen Krabbenrennen versuchen.

7. Tag Yasawas - Tivua
Sie kreuzen entlang der hoch aufragenden Berge der Yasawas und können unzählige Fische im Korallenriff beobachten. Sie durchfahren spektakuläre Kanäle auf dem Weg zur Drawaqa Insel, wo Sie hervorragende Schnorchelbedingungen antreffen. Mit etwas Glück sehen Sie sogar einen majestätischen Mantarochen.

Danach gelangen Sie zum Ankerplatz vor Tivua, wo Sie den letzten Abend bei einem leckeren Abendessen und interessanten Geschichten verbringen.

8. Tag Denarau
Heute Morgen fahren Sie wieder nach Port Denarau wo Sie das Frühstück einnehmen und sich dann von der Crew verabschieden.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz