Best of Namibia Flugsafari

Flagge Namibia

Best of Namibia Flugsafari

Erleben Sie auf dieser Flugsafari in Namibia den eindrucksvollen Fish River Canyon, die faszinierenden Dünen von Sossusvlei, das idyllische Küstenstädtchen Swakopmund am Atlantischen Ozean, das ursprüngliche Damaraland und den tierreichen Etosha Nationalpark.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.11.2017 - 31.10.2018
ab CHF 5‘520
Christoph Arni
Agrar Reisen
Reisespezialist
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Best of Namibia Flugsafari

1. Tag Fish River Canyon
Vom Eros Flughafen Windhoek fliegen Sie über die eindrucksvollen Auas Berge in den tiefen Süden Namibias. Während des ca. 2.5-stündigen Fluges sehen Sie den Hardap Stausee, die Kalahari Wüste, das Brukkaros Massiv und die faszinierenden, endlosen Weiten des Südens aus der Vogelperspektive. Das Ziel ist der Fish River Canyon, der in Millionen von Jahren entstanden ist und weltweit der zweitgrösste Canyon ist. Übernachtung Canyon Lodge o.ä.

2. - 3. Tag Sossusvlei
Nach einem zeitigen Frühstück besichtigen Sie den Fish River Canyon mit einem Fahrzeug der Lodge. Der Weiterflug führt Sie nach Sesriem, dem Tor zur Namibwüste. Am nächsten Tag steht eine Tour im offenen Fahrzeug zu den bekannten Sanddünen auf dem Programm. Die Farben und Formen der Dünen im frühen Morgenlicht machen den Ort zu einem Fest für die Sinne. Ihre Lodge befindet sich direkt beim Eingang zum Namib Naukluft Park und dem atemberaubenden Sossusvlei. Übernachtungen Sossusvlei Lodge o.ä.

4. Tag Swakopmund
Heute fliegen Sie im Tiefflug über das spektakuläre Dünenmeer und dann weiter nach Swakopmund. Übernachtung Hotel Zum Kaiser o.ä.

5. Tag Damaraland
Nach dem Frühstück steht eine interessante Bootsfahrt in der Walvis Bay Lagune auf dem Programm. Hier können oftmals Pelzrobben, Pelikane und Delfine gesichtet werden. Namibische Austern und eisgekühlter südafrikanischer Sekt sorgen für einen angenehmen kulinarischen Rahmen. Am Nachmittag erfolgt der Weiterflug entlang der berüchtigten Skelettküste. Aus der Luft sehen Sie die Robbenkolonie am Cape Cross, etliche Schiffswracks, die trockenen Flussläufe sowie mit etwas Glück, frei umherziehende Wüstenelefanten. Übernachtung Twyfelfontein Country Lodge o.ä.

6. - 7. Tag Etosha Nationalpark
Am Vormittag erkunden Sie das Damaraland und bestaunen die grossartigen prähistorischen Felsgravuren von Twyfelfontein. Transfer zum Flugplatz und kurzer Flug zur privaten Lodge, die an den berühmten Etosha Nationalpark angrenzt. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie am Nachmittag fakultativ im offenen Geländefahrzeug den Etosha Nationalpark auf einer Pirschfahrt besuchen. Am nächsten Tag gehen Sie erneut auf Safari in den Etosha Nationalpark, wo Sie exzellente Möglichkeiten zur Tierbeobachtung haben. Hier leben 114 verschiedene Tier- sowie 340 verschiedene Vogelarten. Übernachtungen Etosha Village o.ä.

8. Tag Windhoek
Nach dem Frühstück fliegen Sie zurück nach Windhoek. Ende Der Reise oder individuelle Verlängerung.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz