Bamurru Plains

Bamurru Plains

Safari Bungalow, VP
ab CHF 1‘777
Preis pro Person für eine Nacht z.B. am 01.03.2021 (Doppelbelegung). Weitere Preise auf Anfrage.
Geschäftsreisen
Senior Business Travel Consultant
Weitere Spezialisten
Lage
Die Luxuslodge im afrikanischen Stil befindet sich östlich von Darwin, direkt im Gebiet der Mary River Schwemmgebiete, welche eine überwältigende Anzahl an Vogelarten und Wildtieren beheimatet. Das Camp wird von 303 km² privatem Land umgeben und liegt in der Nähe von Point Stuart.

Angebot
Die Lodge ist mit einer Bibliothek, einer Lounge, einem Infinity-Swimmingpool mit Sicht über das Schwemmgebiet sowie einer Barbecue-Feuerstelle ausgestattet. Die vorzüglichen Mahlzeiten werden gemeinsam mit den anderen Gästen im Speisesaal eingenommen. An der inkludierten Bar dürfen sich die Kunden selbst bedienen. Alle Ausflüge, beispielsweise mit Quads, 4x4-Fahrzeugen, per Luftboot, Boot oder zu Fuss sind bereits im Preis eingeschlossen.

Zimmer
Die 10 Safari Bungalows sind auf Stelzen gebaut und haben an drei Seiten anstelle von Wänden Netze, die von der Decke bis zum Boden reichen. Diese erlauben ein einzigartiges Erlebnis, bei dem man die Tierwelt und die Wildnis hören, sehen und fast berühren kann. Geweckt wird man morgens vom Vogelgezwitscher und kann vom Bett aus den Sonnenaufgang über der Feuchtsavanne beobachten. Um sich voll und ganz auf die Natur konzentrieren zu können, wurde hier bewusst auf einen Fernseher, ein Telefon oder WLAN verzichtet. Dafür sind in den Zelten Lesematerial zu Flora und Fauna sowie Ferngläser zu finden.
Unsere Meinung
Näher und luxuriöser als in dieser Lodge erleben Sie die Tier- und Pflanzenwelt Australiens kaum.
Unsere Meinung
Näher und luxuriöser als in dieser Lodge erleben Sie die Tier- und Pflanzenwelt Australiens kaum.
Anreise
Bamurru Plains ist entweder per Flugzeug oder per 4x4-Fahrzeug erreichbar. Auf dem 30-minütigen Charterflug ab Darwin geniessen Sie die Aussicht auf eines der schönsten Feuchtgebiete der Welt. Von der Landebahn werden Sie von einem Mitarbeiter der Lodge abgeholt und in einer 25-minütigen Autofahrt zur Lodge gebracht. Auf dem Charterflug ist ein Gepäckstück à 15kg erlaubt.
Per Fahrzeug kann Bamurru Plains in rund 3 Stunden Fahrt von Darwin erreicht werden. Die ersten 1 3/4 Stunden führen über befestigte Strassen, die restlichen 1 1/4 Stunden führen über unbefestigte Landstrassen. Diese dürfen nur mit einem 4x4-Fahrzeug befahren werden. Die Gäste werden am Haupteingang des Grundstücks von einem Mitarbeiter erwartet und zum Parkplatz begleitet. Von dort geht es mit dem Fahrzeug der Lodge zu den Unterkünften.

Spezialisten Kontaktieren