Flinders Ranges Outback ab Adelaide

Entdecken Sie den abwechslungsreichen Flinders Ranges Nationalpark während einer geführten Kleingruppentour. Während der Rundreise erwarten Sie interessante Landschaftsformen und aussergewöhnliche Naturerlebnisse. Auf dem Weg zurück nach Adelaide stoppen Sie zudem im Clare Valley, einer der wenig bekannten Weinregionen Australiens.
Flinders Ranges Outback ab Adelaide
Preis auf Anfrage
ab/bis Adelaide
Highlights:
- Mittagessen in einem kleinen Outback-Städtchen geniessen
- Erkunden Sie den berühmten Wilpena Pound und das Amphitheater
- Typische australische Tierwelt in freier Natur
- Aufregende Schluchten
Icon calendar 3 Tage / 2 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Adelaide - Flinders Ranges

Sie werden in Ihrem Stadthotel in Adelaide abgeholt und fahren nordwärts in die Outback- Region der Flinders Ranges. Je weiter nördlich Sie fahren, desto weniger bewohnt und ursprünglicher wird die Region. Sie legen unterwegs einen Stopp in einer alten Minenortschaft ein und geniessen das Mittagessen in einem kleinen Outback-Städtchen. Bei der Ortschaft Hawker können Sie den berühmten Wilpena Pound, ein natürliches Amphitheater, bereits erkennen. Sie legen einen Halt bei den Ruinen des Kanyaka Station Homestead ein. Diese ehemalige Farm ist eine der grössten der damaligen Zeit. Die nächsten beiden Nächte verbringen Sie in der Rawnsley Park Station, einer wunderschönen Unterkunft inmitten des Nationalparks. Den Sonnenuntergang über der Bergkette beobachten Sie gemütlich bei einem Glas Wein und einigen Häppchen. Die Fahrt in der Dämmerung vom Aussichtspunkt zur Unterkunft bietet die Möglichkeit, typisch australische Tiere wie beispielsweise Kängurus in freier Natur zu sehen. Anschliessend geniessen Sie ein köstliches Abendessen im bekannten «Woolshed» Restaurant der Rawnsley Park Station. Ihre Unterkunft für die kommenden zwei Übernachtungen bietet zwei verschiedene Unterkunftskategorien. Die One Bedroom Holiday Units sind einfacher eingerichtet und etwas kleiner (Kat. Standard). In der Superior-Variante ist die Übernachtung in einer One Bedroom Eco Villa eingeschlossen. Diese Zimmerkategorie ist luxuriöser, geräumiger und verfügt zudem über eine grosse Glasfront, durch welche die Landschaft und die Tierwelt beobachtet werden können. Das Highlight der One Bedroom Eco Villa ist aber sicherlich das Deckenfenster, welches geöffnet werden kann. Der australische Sternenhimmel strahlt hier im Outback besonders intensiv. Es lohnt sich also, das nächtliche Firmament aus dem Bett zu betrachten.

2. Tag Flinders Ranges

Optional können Sie am heutigen Morgen einen 30-minütigen Rundflug über die Region unternehmen, um die Dimensionen des Wilpena Pound und der Heysen Range so richtig zu erkennen. Die Kosten für diesen Flug fallen vor Ort an. Anschliessend erkunden Sie unter anderem die beiden Schluchten Bunyeroo und Brachina zu Fuss und erfahren mehr über die geologischen Gegebenheiten und die Entstehung dieser Region. Während der Wanderung können Sie zudem mit etwas Glück Kängurus oder Wallabies erspähen. Für das Mittagessen stoppen Sie im weltweit bekannten Prairie- Hotel. Das Restaurant des Hotels gilt als eines der bekanntesten überhaupt in Australien und war auch schon in Schweizer TV-Spots zu sehen. Die Antipasti-Platte, welche Sie hier als Mittagessen geniessen, verfügt nicht nur über die gängigen Köstlichkeiten, sondern auch über Spezialitäten aus dieser Region Australiens. So können Sie unter anderem Kamelwurst kosten, wenn Sie dies möchten. Über eine landschaftlich reizvolle Strecke entlang des Moralana Scenic Drive gelangen Sie zurück zur Rawnsley Park Station, wo Sie erneut übernachten. Vor dem Nachtessen erfahren Sie mehr über die Lammzucht, welche auf der Farm betrieben wird und Sie haben die Möglichkeit, während dem Abendessen im hoteleigenen Restaurant Lamm zu degustieren. Zum Essen geniessen Sie köstliche Tropfen aus dem Clare Valley, einer der weniger bekannten Weinregionen Australiens. Auch Vegetarier geniessen ein köstliches Abendessen. Nach dem Essen lohnt es sich, ausgerüstet mit einer Taschenlampe, die Region rund um das Haupthaus und die Villen zu entdecken. Mit etwas Glück können Sie die oftmals nachtaktiven australischen Tiere hier aus nächster Nähe und inmitten freier Natur erspähen.

3. Tag Flinders Ranges - Adelaide

Sie verlassen den Flinders Ranges Nationalpark und verabschieden sich von Ihren Gastgebern der letzten zwei Übernachtungen. Im nahegelegenen Mount Remarkable Nationalpark geniessen Sie einen ersten Stopp mit Kaffee oder Tee. Im Nationalpark befinden sich zahlreiche Schluchten, welche auf einem kurzen Spaziergang entdeckt werden können. Die nächste Etappe der Fahrt führt Sie ins Clare Valley. Nachdem Sie am Vortag bereits die köstlichen Weine dieser Region degustiert haben, können Sie die Region nun entdecken. Das Clare Valley ist eine der ältesten Weinregionen Australiens und überzeugt mit einer wunderschönen Landschaft von Hügeln und einem gemässigten Klima auch Besucher, welche keinen Wein trinken. Das Clare Valley ist besonders bekannt für den Weisswein wie beispielsweise Riesling, welcher hier in grossen Massen angebaut wird. Jedoch wird auch für jene, welche grösseren Gefallen an Rotweinen finden, einige Rebsorten angebaut. Besonders Cabernet und Shiraz-Trauben gefällt der Boden und das Klima des Clare Valley. Auch an diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, die köstlichen Weine der Region zu degustieren und geniessen zudem ein Mittagessen in einem schönen Restaurant. In dieser Weinregion befinden sich etwas mehr als 30 Winzereien, welche alle eher klein sind und noch immer von Familien geführt werden. Grosse Produktionsbetriebe oder namhafte Weinproduzente sucht man im Clare Valley vergebens. Wer im Mai im Clare Valley ist, zu jener Zeit, in welcher das jährliche Clare Valley Gourmet Weekend stattfindet, hat als Erster die Möglichkeit, den aktuellen Jahrgang zu degustieren. Dies, noch bevor der vollständige Verarbeitungsprozess abgeschlossen ist - ein unvergessliches Erlebnis. Nach dem interessanten Aufenthalt im Clare Valley fahren Sie zurück nach Adelaide, wo Sie gegen 17.30 Uhr in Ihrer Unterkunft eintreffen.

Preise
3 Tage / 2 Nächte Preis auf Anfrage