`Die Farben des Outback (AAT Kings) ab Ayers Rock - Yulara | Knecht Reisen

Die Farben des Outback (AAT Kings) ab Ayers Rock - Yulara

Erleben Sie den inspirierenden Zauber des „Roten Herzens“ Australiens und erkunden Sie sowohl die berühmten Outback-Ikonen aber auch die verborgenen Schätze auf diesem intensiven Allrad-Abenteuer. Tauchen Sie ein in die uralte Kultur der Aborigines und entdecken Sie Zentralaustralien auf stilvolle Art und Weise bei erstklassigem Reisekomfort und geniessen Sie die Erlebnisküche des Outbacks.
Die Farben des Outback (AAT Kings) ab Ayers Rock - Yulara
Preis auf Anfrage
ab Ayers Rock bis Alice Springs
Highlights:
-
Icon calendar 6 Tage / 5 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Ayers Rock - Kata Tjuta (Olgas) (A)

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Ayers Rock werden Sie mit dem Shuttle-Transfer zum Desert Gardens Hotel gebracht. Um 14.00 Uhr treffen Sie Ihre Reiseleitung im Hotel. Anschliessend besuchen Sie die Kata Tjuta (Olgas), ein Konglomerat aus 36 riesigen Felsdomen. Hier unternehmen Sie eine Wanderung durch die Walpa Gorge. Am Abend geniessen Sie den Sonnenuntergang über dem Uluru (Ayers Rock) stilvoll bei einem Glas Sekt oder Wein und einigen Häppchen. Direkt danach werden Sie inmitten des Nationalparks und unweit des Uluru mit einem mehrgängigen Gourmet-Barbecue verwöhnt. Bei klarem Himmel geniessen Sie nach dem Abendessen eine Sternenkunde und erfahren mehr über die Sternbilder der südlichen Hemisphäre.

2. Tag Uluru (Ayers Rock) (F)

Nach einem frühen Start erleben Sie einen beeindruckenden Sonnenaufgang über dem Uluru. Der Fels erstrahlt dabei in unzähligen Rot-, Geld- und Violettönen. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel fahren Sie wiederum in den Nationalpark und unternehmen eine Erkundungstour am Fusse des Uluru (Ayers Rock) und lauschen den Aboriginal- Geschichten über diese Region. Anschliessend besuchen Sie das Cultural Centre, wo Sie weitere Einblicke in das Leben und die Geschichte des Anangu-Stammes erhalten. Der restliche Nachmittag und der Abend stehen zu Ihrer freien Verfügung.

3. Tag Uluru - Watarrka Nationalpark (Kings Canyon) (F, M, A)

Nach einem ausgiebigen Frühstück reisen Sie weiter nach Curtain Springs und erfahren von der Severin-Familie mehr über den Alltag auf einer 400'000 Hektar grossen Rinderfarm mitten im Outback. Im Watarrka Nationalpark angekommen, werden Sie von Aborigines begrüsst und erfahren mehr über deren Naturmedizin, deren traditionelle Ernährung und deren Handwerkskunst. Danach unternehmen Sie eine kurze Wanderung am Fusse des Kings Canyon.

4. Tag Watarrka Nationalpark - Glen Helen (F, M, A)

Bei Sonnenaufgang unternehmen Sie eine etwas anstrengende, aber sehr lohnenswerte Rundwanderung am oberen Rand des spektakulären Kings Canyon. Die steilen Felswände und der Ausblick auf die faszinierende Landschaft sind die Anstrengungen auf jeden Fall wert. Entlang der 4x4 Strasse Mereenie Loop Road fahren Sie weiter in Richtung Norden. Unterwegs besuchen sie den Gosse Bluff Krater, der vor über 140 Millionen Jahre durch einen Kometeneinschlag entstanden ist. Ihr heutiges Übernachtungsziel ist Glen Helen.

5. Tag Glen Helen - Alice Springs (F, M, A)

Auch heute werden Ihre Wanderschuhe zum Einsatz kommen. Die vielfältigen Landschaftsformen der West MacDonnell Ranges laden zu Wanderungen ein, um die hiesige Flora und Fauna zu entdecken. Unweit von Glen Helen befindet sich die Ormiston Gorge, welche nur zu Fuss erreichbar ist. Im Ellery Creek Big Hole können Sie ein erfrischendes Bad nehmen, bevor Sie wiederum zu Fuss die Standley Chasm entdecken. Diese dramatische tiefrote Sandsteinformation ist für die Aborigines von grosser Bedeutung. Auf dem Weg in Richtung Osten nach Alice Springs legen Sie unterwegs bei der Simpsons Gap nochmals einen Stopp ein und können während einem Spaziergang zur Schlucht mit etwas Glück sogar Rock Wallabys entdecken. Nach Ankunft in Alice Springs erwartet Sie ein köstliches Abschiedsessen.

6. Tag Alice Springs (F)

Am heutigen Morgen geniessen Sie einen Panoramablick vom Anzac Hill aus über die Stadt und die umliegende Outback-Landschaft. Nach dem Besuch des Royal Flying Doctor Service werden Sie zum Flughafen in Alice Springs gebracht

Gruppenreise 6 Tage ab Ayers Rock bis Alice Springs
Im Preis inbegriffen:
  • - Deutsch sprechende Reiseleitung
  • - 4 Nächte in Mittelklasshotels, 1 Nacht in der rustikalen und einfachen Glen Helen Homestead Lodge
  • - 5 Frühstücke, 3 Mittagessen, 4 Abendessen
  • - Transfers, Ausflüge und Besichtigungen gemäss Programm
  • - Nationalparkgebühren
  • - Ausführliche Reisedokumentation
Im Preis nicht inbegriffen:
  • - Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • - Persönliche Auslagen und Trinkgelder
Wichtig:
  • - Die Reiseroute kann variieren auf Grund von saisonalen Wetterbedingungen, Bestimmungen der traditionellen Eigentümern sowie National Park Einschränkungen.
  • - Treffpunkt / -zeit mit der Gruppe am 1. Tag wird mit den Reisedokumenten bekannt gegeben.

Preise
6 Tage / 5 Nächte Preis auf Anfrage