Amerikas Wilder Westen

Flagge USA

Amerikas Wilder Westen

Erleben Sie die wilde, ursprüngliche und überwältigende Natur auf einer Reise durch die schönsten Nationalparks im Westen der USA. Sie besuchen weltweit bekannte Canyons und Nationalparks wie den Grand Canyon, Monument Valley, Bryce Canyon und Yosemite Nationalpark. Dank der Kleingruppe erleben Sie auch weniger bekannte, faszinierende Naturschauspiele abseits der Hauptroute. Natur pur und USA total!
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
Anreise jeden Samstag
Daten
ab Preis in CHF p.P.
19.05.2018 - 15.09.2018
ab CHF 8‘370
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Amerikas Wilder Westen

1. Tag Zürich - Las Vegas
Flug mit Edelweiss Air von Zürich nach Las Vegas. Übernachtung in Las Vegas. (Golden Nugget Hotel & Casino)

2. Tag Las Vegas - Zion N.P.
Sie verlassen Las Vegas und fahren zum Zion Nationalpark, wo Sie Ihre erste Wanderung starten. Der Trail zu den Emerald Pools gibt einen tollen Einblick in die fantastische Fels- und Wasserwelt des Nationalparks. Übernachtung in Springdale. (Majestic View Lodge)

3. Tag Zion N.P. - Bryce Canyon N.P.
Eine zweistündige Fahrt führt Sie zum Hochplateau des Bryce Canyons. Auf dem Fairyland Trail erkunden Sie zu Fuss die skurrile Landschaft mit ihren farbigen Gesteinspyramiden. Am Abend erleben Sie eine typische Western Show. Übernachtung am Eingang des Bryce Canyons. (Best Western Plus Bryce Canyon Grand Hotel)

4. Tag Bryce Canyon N.P. - Capitol Reef N.P.
Eine weitere Wanderung im eindrücklichen Bryce Canyon führt Sie mitten durch das natürliche, durch Wind und Wasser geschaffene «Amphitheater». Am Nachmittag fahrt in Richtung Capitol Reef Nationalpark. Übernachtung in Torrey. (Red Sands Hotel)

5. Tag Capitol Reef N.P. - Moab
Kurze Fahrt zum Capitol Reef Nationalpark, wo Sie auf einer Wanderung dessen Schluchten zu Fuss erkunden. Danach Fahrt nach Moab, wo Sie am späteren Nachmittag eintreffen. 2 Übernachtungen in Moab. (La Quinta Inn)

6. Tag Canyonlands N.P.
Canyonlands ist ein weniger besuchter Nationalpark, bietet aber eine Vielzahl an schönen Wandermöglichkeiten. Der «Needles District» hat seinen Namen von den rot und weiss gemaserten Felszacken, daneben gibt es aber noch viele weitere fantastische Felsformationen zu entdecken.

7. Tag Arches N.P. / Moab - Monument Valley
Den Vormittag verbringen Sie im imposanten Arches Nationalpark, welcher mit seinen natürlichen Felsbrücken und Gesteinsbögen beeindruckt. Das Monument Valley zum Sonnenuntergang bleibt ebenfalls unvergessen. Beim Nachtessen lernen Sie die Kultur der Navajo Indianer kennen. Übernachtung in Kayenta. (Hampton Inn)

8. Tag Monument Valley - Page / Antelope Canyon - Grand Canyon N.P.
Zuerst Fahrt nach Page, wo Sie im Antelope Canyon die durch das Wasser geformten Sandsteinfelsen bestaunen können. Danach erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt – der Grand Canyon zählt zu den grossen Naturwundern der Erde. Übernachtung in Tusayan. (Best Western Squire Inn)

9. Tag Grand Canyon N.P. - Las Vegas
Über die berühmte Route 66 erreichen Sie die Glitzermetropole Las Vegas. Die Stadt inmitten der Wüste Nevadas ist der Inbegriff des Glamours und Entertainments. Bei einem Rundgang am «Strip» lässt sich die imposante Kulisse dieser lebendigen Stadt bestens erleben. Übernachtung in Las Vegas. (Golden Nugget Hotel & Casino)

10. Tag Las Vegas - Death Valley N.P.
Heute erwartet Sie das Death Valley – eine der trockensten und heissesten Gegenden der Welt. Das «Badwater Basin»ist mit -85 m der tiefste Punkt der USA. Einen zweiten Halt machen Sie beim «Zabriskie Point». Übernachtung im Death Valley. (The Ranch at Death Valley)

11. Tag Death Valley N.P. - Mammoth Lakes
Am Vormittag erkunden Sie noch die Dünenlandschaft des Death Valley. Danach geht die Fahrt hinauf in die alpine Landschaft der Sierra Nevada. Eine Kostprobe der malerischen Bergkulisse bekommen Sie bei unserer Exkursion zu den Rainbow Falls. Übernachtung in Mammoth Lakes. (Mammoth Mountain Inn)

12. Tag Mammoth Lakes - Yosemite N.P.
Vom mystischen Mono Lake führt die Strasse über den Tioga Pass in den Yosemite Nationalpark, wo uns eine grüne Hochebene mit subalpiner Vegetation erwartet und wir die gigantischen Mammutbäume bewundern können. Übernachtung im Yosemite Valley. (View Lodge)

13. Tag Yosemite N.P.
Der Panorama Trail ist der schönste Wanderweg im Yosemite-Nationalpark. Die Aussicht vom Glacier Point ist fantastisch und der Weg öffnet immer wieder neue Blickwinkel ins Tal und zur gegenüberliegenden, massiven Felswand des Half Dome. Übernachtung in Mariposa. (Best Western Plus Yosemite Way Station)

14. Tag Yosemite N.P. - San Francisco
Heute führt uns die Reise nach San Francisco. Auf dem California Coastal Trail entlang der Pazifikküste geniessen Sie einmalige Ausblicke auf die Golden Gate Bridge und die San Francisco Bay mit der Insel Alcatraz. 2 Übernachtungen in San Francisco. (Pier 2620)

15. Tag San Francisco
Die hügeligen Strassen und eine Umgebung voller Naturschönheiten machen San Francisco zu einer der schönsten Städte der USA. Sie fahren mit dem «Cable Car» und besuchen die berühmte Gefängnisinsel Alcatraz.

16. - 17. Tag San Francisco
Der Tag steht zur freien Verfügung für weitere Entdeckungen oder eine Shopping-Tour. Im Laufe des Nachmittags Transfer zum Flughafen und Rückflug mit SWISS nach Zürich.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz