Ferien Kangaroo Island - Reisen vom führenden Spezialisten

Kangaroo Island Reisen vom führenden Spezialisten

Kangaroo Island wird auch «Zoo ohne Zäune» genannt und ist das Tierparadies in South Australia. Die drittgrösste Insel von Australien befindet sich südlich von Adelaide und ist per Fähre oder Flugzeug erreichbar. Es empfiehlt sich, mindestens zwei Tage auf der Insel zu verbringen, um alle Sehenswürdigkeiten und Nationalparks zu erkunden. Egal ob Bed & Breakfast, Hotel, Motel, Campingplatz oder sogar ein Leuchtturm - Kangaroo Island bietet Unterkünfte für jeden Geschmack und jedes Budget. Kangaroo Island ist ein wahres Naturparadies - ungestört von natürlichen Feinden konnte sich auf der 155 Kilometer langen und 55 Kilometer breiten Insel eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt entfalten. Inselbesucher staunen wegen steilen Felsklippen, einsamen Stränden, tiefblauem Meer, ausgedehnten Eukalyptuswäldern, geschützten Buchten und verborgenen Höhlen. Die grösste Anziehungskraft der Insel übt aber sicherlich die Tierwelt aus. Auf Kangaroo Island können Kängurus, Koalas, Pinguine, Seehunde oder Echidnas in freier Wildbahn beobachtet werden. Nebst der abwechslungsreichen Tierwelt wartet Kangaroo Island aber auch mit abwechslungsreichen Tauchgründen auf. An farbenprächtigen Korallenfelsen und steinigen Riffen gedeiht ein intaktes meeresbiologisches Ökosystem. Interessante Ziele für Tauchgänge sind zudem die über 60 Schiffwracks um die Insel herum, von denen einige unweit des Strandes liegen.

> Ihr Spezialist
South Australia
 
 
Unsere Empfehlungen:
Australien, Neuseeland und Fiji vom Feinsten: exklusive und luxuriöse Reisetipps auf 100 Seiten.
Die Sendung stellt Ihnen den Süden Australiens sowie Sydney vor.
Ein abwechslungsreicher Staat, dessen Sehenswürdigkeiten und Regionen bequem erreichbar sind.
Erfahren Sie viel Neues zu unseren Destinationen und Produkten aus erster Hand.
Lassen Sie sich regelmässig über die Neuigkeiten aus der Welt des Reisens informieren.